04/2024 ###Verlagshomepage derinstallateur.at news### Sanitär

Effizientes Wassermanagement im Klinikum

© BWT
Drei neue Rondomat-HVD-Enthärtungs­anlagen von BWT sorgen für die richtige Basis bei der Wasseraufbereitung.
© BWT

Das Klinikum Klagenfurt gehört zu einem der modernsten Gesundheitszentren Europas. Seit der ­Eröffnung im Jahr 2010 setzt das Klinikum nicht nur bei medizinischem Equipment auf modernste Technologien – auch bei der Wasseraufbereitung wird bereits seit Jahrzehnten auf die innovativen Produkte von BWT vertraut.

von: Martin Pechal

Im Klinikum werden täglich bis zu 1.300 m³ Wasser für unterschiedlichste Anwendungsbereiche benötigt. Die Wasserqualität unterliegt dabei zahlreichen behördlichen Vorgaben und Standards. Für Martin Pribernig, Leiter der Haustechnik, war schnell klar, auch beim Umbau wieder auf die Spitzentechnologie aus dem Hause BWT zu setzen. Von jedem Glas Trinkwasser bis zum Reinstwasser im OP – im Klinikum kommt ­alles aus einer Hand. So kann einfach der Überblick über die vielfältigen Aufbereitungsanlagen bewahrt werden. Die Wasseraufbereitungsschritte sind optimal an die individuellen Anforderungen des Krankenhausalltags angepasst. Gleichzeitig werden wertvolle Ressourcen wie Wasser, Strom und Salz eingespart. Der redundante Aufbau der Anlagen garantiert volle Betriebssicherheit.

Mehrstufige Aufbereitungsverfahren

Gespeist aus zwei Tiefbrunnen wird das Rohwasser über drei neue BWT-Rondomat-HVD-Enthärtungsanlagen geführt. Die Enthärtung bildet die Basis für die zentrale Wasseraufbereitung im Klinikum, davon hängt der Erfolg der nachgeschalteten Prozesse ab. Bei zu hartem Wasser können etwa die Umkehrosmose-Membrane verblocken.

Dank der hervorragenden Koordination aller Beteiligten konnte in einer ca. dreijährigen Umbauphase die Erneuerung des alten Anlagenbestands während des laufenden Betriebs ohne Probleme umgesetzt werden. Die volumengesteuerten Enthärtungsanlagen garantieren eine anhaltend hohe Wasserqualität und arbeiten dabei besonders umweltfreundlich durch einen niedrigen Salz- und Wasserverbrauch. Der Salzverbrauch konnte im Klinikum damit nahezu halbiert werden. Die integrierte Steuerung ermöglicht einen vollautomatischen Betrieb, die Bedienung und Überwachung der Anlagenparameter ist dank modernem Touch-Display denkbar einfach.

Top-Wasserqualität für höchste Hygiene und Sicherheit

In weiterer Folge wird das enthärtete Wasser auf besonders umweltfreundliche Weise mit BWT-Bewades®-T UV-Anlagen desinfiziert. Da nicht überall dieselbe Wasserhärte notwendig ist, wird das Wasser anschließend verschnitten und den weiteren Verbrauchsstellen zugeführt.

...

Lesen Sie den ungekürzten Artikel auf Seite 24 der aktuellen Ausgabe 4/2024!


Das könnte Sie auch interessieren

Werbe Akademie und Österreichische Marketing Gesellschaft feierten die Jahrgangsbesten der Lehrgänge Online Marketing und Social Media Management am…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Bulgari Hotels

Tokio, Rom und Paris: Eine Geschichte aus drei Städten. In den letzten drei Jahren hat der kultige Juwelier Bulgari seine Kollektion internationaler…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Hoval

Nachhaltige Stromversorgung: Auf den Dächern des Logistikzentrums in Marchtrenk hat der Raumklima-Spezialist Hoval kürzlich eine neue…

Weiterlesen
Alle Fotos: © HKI

HKI Präsidentin Christiane Wodtke verleiht HKI Zukunftspreis 2024 an die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU): Der HKI Industrieverband Haus -, Heiz…

Weiterlesen
© Austria Solar

Seit 1. Juli 2024 wird der Heizkesseltausch mit Solaranlage mit einem Solarbonus von 2.500 Euro belohnt, wenn davor eine Holzheizung oder Wärmepumpe…

Weiterlesen
© ÖkoFEN

Der Pelletheizung-Weltmarktführer ÖkoFEN belegt unter allen österreichischen Unternehmen im Bereich Holzenergie den ersten Platz in der Kategorie…

Weiterlesen
© HARO

Die innovative HARO WC Sitz Finder App: Ein neuer WC-Sitz muss her, aber welcher passt? Wer schon einmal eine Ersatzbeschaffung getätigt hat, kennt…

Weiterlesen
© Fröling

Der Heizkesselspezialist Fröling aus Grieskirchen ist mit dem bedeutendsten Wirtschaftspreis Oberösterreichs - dem Pegasus – in der Kategorie…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Austria Email

Jetzt mit dem Heizungstausch starten – Förderungen sind nur bis 2026 gesichert. Austria Email erweitert das flüsterleise Monoblock Sortiment jetzt um…

Weiterlesen
Alle Fotos: © AG Reederei Norden-Frisia / CONTI+

Seit mehr als 150 Jahren betreibt die AG Reederei Norden-Frisia den Fährverkehr zu den Inseln Norderney und Juist. Insgesamt zwölf Fähr-, Fahrgast-…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

18. Kinder Business Week

Datum: 22.07.2024 bis 26.07.2024
Ort: wko campus Wien, Währinger Gürtel 97

Vaillant Fortbildung: "Wärmepumpen Profi" (2. Durchgang)

Datum: 23.07.2024 bis 14.08.2024
Ort: Wien

Branchentreff DIREKT - Bad . Heizung . Service

Datum: 25.09.2024
Ort: Salzburg

Technik Update, Kooperationsseminar

Datum: 06.11.2024
Ort: Jenbach, Schalserstraße 43, HTL

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs