###Verlagshomepage derinstallateur.at news### Sanitär

Formenvielfalt am Waschplatz: Eckig oder Rund?

Alle Fotos: © Duravit AG
Kantige Raffinesse: Die clevere Trennung von Nass- und Trockenbereich des eckigen Aufsatzbeckens Bento Stark Box eignet sich besonders für ordnungsliebende Personen
Alle Fotos: © Duravit AG

Formale Aspekte nehmen einen wesentlichen Platz bei der Gestaltung eines Badezimmers ein und sind entscheidender Bestandteil des persönlichen Ausdrucks und Stils. Die Wahl der passenden Formensprache für den Waschplatz bestimmt maßgeblich Raumwirkung und Atmosphäre. Dank einer großen Bandbreite an unterschiedlichen Formgebungen ermöglicht Duravit die individuelle Gestaltung des Waschplatzes.

von: Redaktion

Jennifer Politze, Innenarchitektin und Sanitärfachberaterin bei Holtzmann & Sohn setzte sich intensiv mit diesem Thema auseinander und betont die Bedeutung der Formgebung für ein persönliches und ansprechendes Badezimmerdesign.

Eine Frage des Geschmacks

Formen folgen im Allgemeinen keinem Trend, da sie flexibel miteinander kombinierbar sind und daher keine festgelegte Richtung haben. Dennoch ist derzeit eine Tendenz zu runden Designs erkennbar", sagt Jennifer Politze.
Die Wahl zwischen eckigen und gerundeten Formaten hängt laut der Expertin stark von den individuellen Vorlieben und dem gewünschten Ambiente ab. 
Verschiedene Formgebungen vermitteln dabei unterschiedliche Eindrücke: Rechtecke wirken markant und vermitteln das Gefühl von Halt und Beständigkeit, sodass besonders Personen mit einem starken Sinn für Struktur und Klarheit hier ihren Favoriten finden. Runde Formen wirken sanft und ausbalanciert, was vor allem Menschen anspricht, die eine harmonische und ausgewogene Atmosphäre bevorzugen. Kombinationen wie ein gerundetes Aufsatzbecken und ein geradliniges Badmöbel vereinen beide Welten und setzen interessante Kontraste im Bad.

Zusammenspielende Komponenten

Die Wirkung des Badezimmers hängt nicht nur von der Form, sondern auch von der Farb- und Materialauswahl ab. Runde und eckige Formen können je nach Kombination unterschiedliche Effekte erzielen“, sagt Jennifer Politze. So können beispielsweise kantige Formen in Kombination mit kühlen Farben und glatten Oberflächen eine moderne und minimalistische Ästhetik erzeugen, während organische Formen mit warmen Farbtönen und natürlichen Materialien eher eine gemütliche und einladende Atmosphäre schaffen.

Mehr Informationen unter duravit.at


Das könnte Sie auch interessieren

Werbe Akademie und Österreichische Marketing Gesellschaft feierten die Jahrgangsbesten der Lehrgänge Online Marketing und Social Media Management am…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Bulgari Hotels

Tokio, Rom und Paris: Eine Geschichte aus drei Städten. In den letzten drei Jahren hat der kultige Juwelier Bulgari seine Kollektion internationaler…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Hoval

Nachhaltige Stromversorgung: Auf den Dächern des Logistikzentrums in Marchtrenk hat der Raumklima-Spezialist Hoval kürzlich eine neue…

Weiterlesen
Alle Fotos: © HKI

HKI Präsidentin Christiane Wodtke verleiht HKI Zukunftspreis 2024 an die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU): Der HKI Industrieverband Haus -, Heiz…

Weiterlesen
© Austria Solar

Seit 1. Juli 2024 wird der Heizkesseltausch mit Solaranlage mit einem Solarbonus von 2.500 Euro belohnt, wenn davor eine Holzheizung oder Wärmepumpe…

Weiterlesen
© ÖkoFEN

Der Pelletheizung-Weltmarktführer ÖkoFEN belegt unter allen österreichischen Unternehmen im Bereich Holzenergie den ersten Platz in der Kategorie…

Weiterlesen
© HARO

Die innovative HARO WC Sitz Finder App: Ein neuer WC-Sitz muss her, aber welcher passt? Wer schon einmal eine Ersatzbeschaffung getätigt hat, kennt…

Weiterlesen
© Fröling

Der Heizkesselspezialist Fröling aus Grieskirchen ist mit dem bedeutendsten Wirtschaftspreis Oberösterreichs - dem Pegasus – in der Kategorie…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Austria Email

Jetzt mit dem Heizungstausch starten – Förderungen sind nur bis 2026 gesichert. Austria Email erweitert das flüsterleise Monoblock Sortiment jetzt um…

Weiterlesen
Alle Fotos: © AG Reederei Norden-Frisia / CONTI+

Seit mehr als 150 Jahren betreibt die AG Reederei Norden-Frisia den Fährverkehr zu den Inseln Norderney und Juist. Insgesamt zwölf Fähr-, Fahrgast-…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

18. Kinder Business Week

Datum: 22.07.2024 bis 26.07.2024
Ort: wko campus Wien, Währinger Gürtel 97

Vaillant Fortbildung: "Wärmepumpen Profi" (2. Durchgang)

Datum: 23.07.2024 bis 14.08.2024
Ort: Wien

Branchentreff DIREKT - Bad . Heizung . Service

Datum: 25.09.2024
Ort: Salzburg

Technik Update, Kooperationsseminar

Datum: 06.11.2024
Ort: Jenbach, Schalserstraße 43, HTL

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs