Geberit zum Welttoilettentag 2015

Credit: Geberit

Am 19. November 2015 drehte sich alles um das stille Örtchen – Wussten Sie, dass in Österreich jährlich so viel Toilettenpapier verbraucht wird, dass damit 178-mal die Erde entlang des Äquators umkreist werden könnte? Oder, dass 83% aller Österreicher ein Dusch-WC einem herkömmlichen WC vorziehen würden?

von: Redaktion

Diese und weitere spannende Erkenntnisse rund um die Toilette hat Geberit in einer umfassenden Informationsgrafik anlässlich des Welttoilettentages 2015 zusammengefasst. Die Grafik gibt zudem einen spannenden Überblick über die etwa 4000-jährige Geschichte des WCs. So wurde das Toilettenpapier bereits 600 n.Chr. in China erfunden. Damals jedoch maß das heute handliche Papier 1x1 Meter pro Blatt. Die erste Toilette mit Spülung wurde 1597 für Königin Elizabeth I. von England eingerichtet. Um 1860 kam es zu gleich zwei revolutionären Erfindungen rund um das stille Örtchen - so wurde 1857 das Toilettenpapier auf Rollen entwickelt und nur zwei Jahre danach wurde in London das Schwimmerventil entwickelt. Die Geschichte der Toilette hat noch einiges mehr zu bieten, was im Detail in der Informationsgrafik von Geberit nachgelesen werden kann.

Der Welttoilettentag
Im Jahr 2001 wurde der 19. November erstmals als Welttoilettentag gefeiert und ist seit Juli 2013 auch durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen offiziell anerkannt. Hintergrund dieses Tages ist es, darauf hinzuweisen, dass immer noch rund 40 Prozent der Weltbevölkerung ohne ausreichend hygienische Sanitäreinrichtungen leben müssen. Der Anstoß zu diesem Tag kam aus Singapur, was wenig verwunderlich erscheint, wenn man bedenkt, dass der südostasiatische Raum in der Toilettenentwicklung anderen Teilen der Welt weit voraus ist, da dort das Dusch-WC bereits seit Jahrzehnten als Standard gilt.

Das Dusch-WC
In den meisten Bereichen der Technik und auch des täglichen Lebens entwickeln sich Produkte weiter und passen sich immer mehr den Bedürfnissen der Menschen und neuen Standards an. Geberit folgt mit seiner Serie AquaClean diesem Trend und hat es sich zum Ziel erklärt, das Dusch-WC auch in Österreich und Europa bekannt zu machen. Innovation war für Geberit immer schon ein wichtiges Thema und so entwickelte der Sanitärexperte 1964 den Unterputzspülkasten. Wasser wird mit Reinheit, Frische und Wohlbefinden verbunden und wird in den meisten Bereichen des Lebens zur Reinigung verwendet. Dieses Gefühl des Wohlbefindens bietet Geberit nun auch im Bereich Toiletten mit seinen hochwertigen Dusch-WCs an. Die verschiedenen Modelle der AquaClean-Serie reinigen alle mit einem angenehm warmen Wasserstrahl und bieten je nach Modell zusätzliche Verwöhnfunktionen.


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

TECE ON TOUR

Datum: 04. Juli 2022
Ort: ABEX, Graz

Kinder wollen's wissen

Datum: 04. Juli 2022 bis 08. Juli 2022
Ort: Vienna Business School, 1080 Wien, Schönborngasse 3-5

Planertag Klimatechnik 2022

Datum: 05. Juli 2022 bis 07. Juli 2022
Ort: Leipzig bzw. Frankfurt am Main

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs