Sanitär

Grohe AG als „Brand of the Year“ ausgezeichnet

Grohe
Grohe

Mit ihrer herausragenden Designqualität und außerordentlich konsistenten Vermittlung der eigenen Werte über verschiedene Kanäle hinweg überzeugte Grohe die Juroren. Neben Grohe wurde die höchste Auszeichnung der Sparte „Brands“ in den jeweiligen Branchen ebenfalls an die Deutsche Telekom und HappyGoal vergeben.

„Wir freuen uns sehr über diesen Award. Für uns ist er eine Wertschätzung der Marke und unsererMitarbeiter in weltweit über 150 Ländern, die jeden Tag für das konsistente Markenerlebnis Grohe einstehen. Gleichzeitig bestätigt er unseren neu eingeschlagenen Weg, die Marke Grohe und deren Produkte in einem ganzheitlichen Kontext emotional aufzuladen und so Relevanz weit über die Sanitärbranche hinaus zu schaffen“, fasst Thomas Fuhr, CEO Grohe AG, die Auszeichnung zusammen.

Renommierte Ehrung für Vorreiter moderner Markenkommunikation
Am 1. November 2019 werden die Augen der internationalen Designszene auf GroheE gerichtet sein, denn an diesem Abend wird die Weltmarke die Trophäe auf der Red Dot Gala entgegennehmen. Überreichen wird diese Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO des Red DotAwards, der die Preisträger schon jetzt beglückwünscht: „Die Red Dot Jury zu überzeugen, ist kein leichtes Unterfangen. Unsere Experten sind sehr kritisch und prüfen alle Einreichungen ganz genau anhand strenger Kriterien, bevor sie über die Vergabe einer Auszeichnung entscheiden. Diese Sorgfalt haben sie insbesondere auch in der neu eingeführten Sparte für Marken an den Tag gelegt. Umso stolzer können die Preisträger der Auszeichnung ‚Red Dot: Brand of the Year‘ sein,die die Jury in jeder Hinsicht überzeugt haben. Dass sie ein konsistentes Markenbild über unterschiedliche Kanäle hinweg geschaffen haben, belegt ihre Vorreiterposition in Sachen Markenkommunikation. Ich gratuliere den verdienten Siegern zu ihrer herausragenden Performance und freue mich darauf, ihnen persönlich ihre Trophäe als Symbol ihres herausragenden Erfolgs beim Red Dot Award zu überreichen.“ Im Anschluss an die Preisverleihung im Konzerthaus Berlin wird auf der Designers Night weitergefeiert. Dort wird den rund 1.400 Gästen exklusiv für eine Nacht die Siegerausstellung„Design on Stage“ präsentiert, in der auch Grohe vertreten ist. Die Marke wird darüber hinaus im International Yearbook Brands & Communication Design 2019/2020, das am 14. November erscheint und weltweit vertrieben wird, vorgestellt.


Das könnte Sie auch interessieren

Quelle: BRANCHENRADAR Wärmepumpen in Österreich 2023

Der Markt für Wärmepumpen katapultiert sich in Österreich im Jahr 2022 in eine neue Dimension, zeigen aktuelle Daten einer Marktstudie des…

Weiterlesen
Fotos: MEPA/REHAU

MEPA wird künftig als eigenständige juristische Person Teil der REHAU Group mit Anbindung an die REHAU Division Building Solutions.

Weiterlesen
Alle Bilder: SCHELL GmbH & Co. KG

Mit den berührungslosen Armaturen von Schell lassen sich Wasser und Energie sparen.

Weiterlesen
Alle Fotos: Muk van Lil

Das Mori Tiny House ist ein nachhaltiges Juwel mitten in den Wäldern der Veluwe in den Niederlanden.

Weiterlesen
Fotos: Blauberg Ventilatoren GmbH

Ein Messenachbericht zur GETNORD 2022.

Weiterlesen
Alle Bilder: IWO Österreich

Die Anforderungen der Energiewende werden immer dringlicher. Vor diesem Hintergrund wird IWO zur EWO. Energie.Wärme.Österreich (EWO) ist das…

Weiterlesen
Quelle: Steinbacher

Nachhaltigkeit ist für den Dämmstoff-Spezialisten Steinbacher ein wichtiges Thema. Das Familienunternehmen strebt die 100-prozentige…

Weiterlesen
Quelle: Repabad

Repabad nimmt nicht an der ISH 2023 in Frankfurt teil.

Weiterlesen
Quelle: Wien Energie/Herbert Unger

Wien steigert die erneuerbare Energieproduktion um 8 Prozent.

Weiterlesen
Quelle: Ziehl-Abegg

Der deutsche Elektromotorenbauer Ziehl-Abegg stärkt die Produktion und den Vertrieb in Nordamerika. Kostenpunkt: 100 Millionen Euro.

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Inspektion & Reinigung von Wohnraumlüftungen

Datum: 30. November 2022
Ort: Wien

Heute schon an morgen denken

Datum: 08. Dezember 2022
Ort: Online

Technik für Badgestalter und -verkäufer

Datum: 01. Februar 2023 bis 02. Februar 2023
Ort: Meißen

Das Duravit-Bad auf einen Blick

Datum: 08. Februar 2023 bis 09. Februar 2023
Ort: Meißen

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs