5a/2014 Badplaner 2014/2015 Sanitär
Das Erfolgsrezept von Ing. Andreas Schneider und Maximilian Soukup – nur eine Auswahl des Angebots zeigen, um die Kunden nicht zu erschlagen. (Foto: Pechal)

Irgendein Bad? Nein, Das Bad!

Wie man den oft so steinigen Weg, von einer groben Idee zum fertigen Wohlfühlbad, so angenehm wie möglich beschreiten kann.

Vele Menschen wünschen sich ein neues bzw. renoviertes Bad. Abgesehen von den Kosten, die ein solches Projekt verschlingen kann, ist da noch die Zeit- und Raumfrage zu klären. Wer kann schon wochenlang in Staub und Lärm leben?
„Das Bad“
, ein Meisterbetrieb in vielerlei Hinsicht, gibt auf diese Fragestellung mühelos Antwort.

1966 von Wilhelm Soukup als Fliesenverlegebetrieb mit Sitz im dritten Wiener Bezirk gegründet, wurde das Unternehmen „Das Bad“ laufend erweitert. Nicht zuletzt dank der italienischen Fliesenkeramik, die Wilhelm Soukup eigenhändig importierte und die großen Anklang fand. Bei meinem Besuch im Schauraum in der Groß Enzersdorferstraße im 22. Bezirk stieß ich auf ein Juwel unter Ausstellungsräumen. Im Gespräch mit Geschäftsführer Maximilian Soukup und Ing. Andreas Schneider, Leitung Haustechnik, erfuhr ich mehr über den Betrieb, die Arbeitsweise und die Herangehensweise an Planungen.

eine linie – die komplette linie
„Wir haben es uns zur Passion gemacht, unseren Kunden – nach Ihren Wünschen und Gegebenheiten – das perfekte Badezimmer zu planen und auch umzusetzen“, erklärte Maximilian Soukup. Ursprünglich wollte die Firma den Namen „Das Bad“ schützen lassen, was jedoch nicht möglich war, da es sich hierbei um einen gebräuchlichen Begriff handelt. So fügte man 2011 noch die Worte „complete line“ an.
Die Stärke des Familienbetriebes ist auch das persönliche Engagement, das Kunden von der ersten Minute an spüren und zu schätzen wis- sen. Man fühlt sich wohl im Schauraum – auch keine Selbstverständlichkeit! „Unsere fachliche Kompetenz, als Meisterbetrieb – Hafnermeister, Fliesenlegermeister sowie konzessionierter Sanitär- und Heizungstechniker – „garantiert unseren Kunden, ein über viele Jahre perfekt funktionierendes Badezimmer“, schloss Soukup seine Ausführungen zum Unterneh- men. Dank bestens geschulter Mitarbeiter können technisch anspruchsvolle Lösungen angeboten und sämtliche mögliche Oberflächengestaltungen hergestellt bzw. designt werden.

Lesen Sie den ungekürzten Bericht ab Seite 6 der Ausgabe 5a/2014!


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: Pechal

Ein Wechsel mitten unter der Legislaturperiode ist so ungewöhnlich nicht, weiß man in unserer Branche – nichts desto trotz freute sich der „Gelbe“,…

Weiterlesen
Credit: Marxonus

„Handwerk hat goldenen Boden“, da ist sich Barbara Maxonus, Installateurin und Geschäftsführerin sicher – die Redaktion des „Gelben“ im Übrigen auch.…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Light + Building Autumn Edition 2022

Datum: 02. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Frankfurt am Main

88. Innsbrucker Herbstmesse

Datum: 05. Oktober 2022 bis 08. Oktober 2022
Ort: Innsbruck

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 05. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Online

Mitsubishi Electric Trainingsmodul B.2

Datum: 05. Oktober 2022 bis 15. November 2022
Ort: Stuttgart

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs