4/2018 Klima-Lüftung

Klima trifft Design. Das Ergebnis: Stylish

Daikin
Der Grid-Eye-Sensor ermittelt die Oberflächen­temperatur im Raum, indem er ihn in ein Gitter mit 64 Einzelquadraten unterteilt, um ihre Temperatur genau zu bestimmen.
Daikin

Mit dem neuen „Stylish Gerät“ führt Daikin ein neues wandhängendes Klima-Innengerät mit neuem Design und innovativen Produktmerkmalen ein. Damit soll dem Kundenwunsch nach einem ebenso eleganten wie auch effizienten Klimagerät entsprochen werden.

von: Redaktion

Das neue Gerät will seinem Namen Ehre machen und als perfekte Klimatisierungslösung mit verschiedenen zur Verfügung stehenden Farben und Oberflächenstrukturen unauffällig in jeden Raum passen. Dabei soll aber auch maximale Leistung und Effizienz geboten werden, mit einem saisonalen Effizienzwert von A+++ im Heiz- wie im Kühlbetrieb.

Smartes und effizientes Design
Das Stylish Gerät entfaltet seinen Charme diskret: Mit seinen Abmessungen von nur 798 x 189 x 295 mm (B x T x H) ist es das flachste und kompakteste Wandgerät seiner Klasse. Der Kunde kann aus drei unterschiedlichen Farben wählen: Weiß, Silber und Blackwood. Im Betriebsmodus bewegt sich die Abdeckung parallel zum Gehäuse und verschmilzt mit dem Raum. Diese Funktion verbessert die Effizienz des Geräts und erzeugt gleichzeitig das "stylishe" Erscheinungsbild. Der neu konzipierte Lüfter wurde speziell für das Gerät entwickelt, um die Luftverteilung zu optimieren sowie eine höhere Energieeffizienz und einen noch leiseren Betrieb zu ermöglichen.

Optimierter Luftstrom durch Spezial-Lamellen
Mit seinen speziell entwickelten Lamellen erzeugt das Stylish Gerät den Coand-Effekt, mit dem sich der Luftstrom im Raum optimieren lässt: Die Lamellen konzentrieren den Luftstrom und ermöglichen so eine bessere Temperaturverteilung im ganzen Raum. Dafür legt das Stylish Gerät verschiedene Luftstromprofile fest, je nachdem, ob der Raum beheizt oder gekühlt werden soll. Im Heizmodus lenken zwei Luftausblas-Lamellen Luft nach unten (vertikaler Luftstrom), im Kühlmodus blasen die Lamellen Luft nach oben (Decken-luftstrom). Durch diese unterschiedlichen Luftstromprofile vermeidet das Stylish Gerät das Entstehen von Zugluft und sorgt für stabilere und komfortablere Raumtemperaturen.

Lesen Sie den ungekürzten Artikel auf Seite 50-51 der aktuellen Ausgabe 4/2018!

 

 

 


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Future Tech Bootcamp 2022

Datum: 27. Juni 2022 bis 30. Juni 2022
Ort: St. Pölten

TECE ON TOUR

Datum: 27. Juni 2022
Ort: Sanitär Heinze, St. Pölten

Seminar: Werkstatt Badmöbel

Datum: 29. Juni 2022
Ort: Meißen

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs