9/2016 Klima-Lüftung

Lüftung macht (Wohlfühl-)Schule

Credit: Felbermayr
Neben einem neuen pädagogischen Konzept (etwa Klassen in Cluster zusammenzufassen) ließen sich die Verantwortlichen in Schwanenstadt auch gestalterisch einiges einfallen – z. B. den Innenhof, der viel Licht ins Gebäude bringt. Aber auch das haustechnischen Konzept braucht sich nicht zu verstecken.
Credit: Felbermayr

Die Stadtgemeinde Schwanenstadt errichtete Anfang 2016 eine Neue Mittelschule mit sportlichem Schwerpunkt sowie eine Landesmusikschule. Das Team der F2-Architekten ZT GmbH hat sich dabei auch zur Haustechnik jede Menge einfallen lassen.

von: Redaktion

Die Neue Mittelschule 1 mit sportlichem Schwerpunkt sowie die Landesmusikschule wurden am Standort der Sportanlagen vor der Au in Schwanenstadt neu errichtet. Am Projekt beteiligt waren unter anderem die Wohnbaugesellschaft - OÖ Wohnbau Linz - als Generalübernehmer sowie für den Bereich Planung und Fachbauaufsicht das TGA Ingenieurbüro Feischl Haustechnik GmbH. Die bestehenden Gebäude (Ballsport- und Tennishalle) wurden um das neue Schulgebäude erweitert, welches nun direkt angeschlossen ist. "Schwanenstadt zeigt einmal mehr, dass die Kombination von intelligenter Vorfertigung mit Holzelementen und der Einsatz von Massivelementen auf der einen Seite und die architektonische Gestaltung sowie Energieeffizienz auf der anderen Seite perfekt zusammenpassen. Eine Besonderheit sind die Integration der groß(zügig)en Lerncluster" freut sich DI Armin Knotzer, Forscher und Projektleiter am AEE - Institut für Nachhaltige Technologien (AEE INTEC) -, der auch die Exkursion am Anfang des Jahres begleitete.Die offene, lichtdurchflutete und zeitlose Architektur der Schule spiegelt auch das zukunftsträchtige Unterrichtskonzept wider.

HKLS auf einen Blick:
Heizsystem:
Die Fußbodenheizung (Niedertemperatur max. 35 °C Vorlauftemperatur) wurde überall mit Pipelife Floortherm realisiert - außer in den LMS-Klassen (Niedertemperaturheizkörper von Kermi) und Turnsaal (Deckenstrahlplatten "Sunline" vertrieben von Fa. Krobath).
Heizung/Wärmeerzeugung:
Die Wärmerzeugung erfolgt im Heizhaus bei der Sport & Freizeit GmbH. Die Wärme wird von dort mittels Fernheizleitungen in die Haustechnikzentrale der NMS gefördert. Die Wärmeerzeugung erfolgt durch ein Verbundheizsystem aus folgenden Komponenten, die bedarfsabhängig zu-/abgeschaltet werden: Abwärme-Eismaschine, bei tiefen Temperaturen zusätzlich Abwärmenutzung mittels Wärmepumpe. Zur Spitzenabdeckung und als Ausfallsicherung sind Gas-Brennwertkessel installiert.
Lüftung:
Be- und entlüftet mittels Zentrallüftungsgeräten und Wärmerückgewinnung von Weger werden Lehrküche, Ausspeisung und Vortragssaal. Optional auch Klassenräume, was allerdings nur funktioniert, wenn der Vortragssaal nicht belüftet wird.
Kühlung und Kälteerzeugung:
Planung: Sport & Freizeit GmbH. Es sind bestehende Brunnen vorhanden, die im Winter zur Grundwassernutzung der Eismaschine bzw. nun neuen Wärmepumpen dienen. Von diesen wird im Sommer die Kälte vom Grundwasser über Wärmetauscher ins Heizsystem eingespeist.
Kühlung/Kälteverteilung:Über das bestehende FBH-System wird die Kälte in die Räume eingebracht. Zusätzlich wird die Zuluft im Veranstaltungssaal und den Klassen vorgekühlt.

Lesen Sie den ungekürzten Bericht ab Seite 50 der aktuellen Ausgabe 9/2016!


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Future Tech Bootcamp 2022

Datum: 27. Juni 2022 bis 30. Juni 2022
Ort: St. Pölten

TECE ON TOUR

Datum: 27. Juni 2022
Ort: Sanitär Heinze, St. Pölten

Seminar: Werkstatt Badmöbel

Datum: 29. Juni 2022
Ort: Meißen

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs