Klima-Lüftung

Midea räumt ab

Quelle: Midea
Midea Cube 20 – Luftentfeuchter
Quelle: Midea

Gleich viermal hieß es beim German Innovation Award 2021: „And the winner is Midea“. Der prestigeträchtige Award prämiert branchenübergreifend Produkte und Lösungen, die sich durch Nutzerzentrierung hervorheben und einen Mehrwert gegenüber bisherigen Lösungen bieten.

von: Redaktion

Das starke Investment in Forschung und Entwicklung von Midea hat sich bezahlt gemacht. So wurden in der Wettbewerbsklasse „Excellence in Business to Consumer“ der Luftentfeuchter Midea Cube 20, die Split-Klimaanlage Midea All Easy Pro und die Abzugshaube mit Gestensteuerung Midea HW 7.92 mit der Plakette „Winner“ ausgezeichnet. Darüber hinaus erhielt die mobile Klimaanlage Midea Real Cool 35 das Prädikat »Special Mention«. Sie überzeugte die Jury durch wohldurchdachte Teilaspekte, originelle Ansätze und versierte Detaillösungen. Das Prädikat würdigt Innovationen, welche durch ihre Originalität, Umsetzung und Wirksamkeit die Branche voranbringen.
„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnungen der fachlich hochwertigen Jury. Die Awards verstehen wir als Anerkennung und Wertschätzung unserer Produkte sowie unserer mehr als 50-jährigen Erfahrung. Gleichzeitig sind die Auszeichnungen eine große Motivation, unser breites Produktportfolio, das von Geräten zur Luftbehandlung bis hin zu großen und kleinen Haushaltsgeräten für Küche und Wohnraum reicht, durch wegweisende Innovationen weiter zu optimieren. Dabei treibt uns stets die Mission an, den Lebensraum der Kundinnen und Kunden zu verbessern“, so Mick Ma, Geschäftsführer Midea Europe GmbH.

Die Gewinner im Detail
Midea Real Cool 35 – Mobile Klimaanlage

Die Midea Real Cool 35 sorgt mit dem Sonderzubehör „Schlauch-In-Schlauch“ für die doppelte Power. So wird die Luft ausschließlich im Außenbereich angesaugt und abgeführt. Dies führt zu einer zweimal schnelleren und effizienteren Kühlung des Innenbereichs. Zudem lässt sich die mobile Klimaanlage über die App, Sprachsteuerung oder Fernbedienung besonders einfach und flexibel bedienen. Dank Weitwinkel-Luftstrom sorgt das Gerät für einen starken Luftstrom bis in die kleinste Ecke des Raums. Ein optimiertes Luftsystem bietet zudem kontinuierliche Kühlung und eine 2,8x größere Reichweite. Bye bye direkte Zugluft!

Midea Cube 20 – Luftentfeuchter
Klein in der Größe, groß in der Kapazität: Der Luftentfeuchter Cube 20 bietet dank einem einzigartigen Lift-und-Twist-Design, das beispiellose Flexibilität bietet, bis zu dreimal mehr Fassungsvermögen als herkömmliche Luftentfeuchter. Die HumidLive APP ermöglicht außerdem eine Fernüberwachung in Echtzeit – so hat man die Kontrolle von überall, zu jeder Zeit. Mit dem 24 Stunden Timer kann der Luftentfeuchter individuell eingestellt werden und die Funktionen Auto-abtauen und Auto-Neustart sorgen für maximalen Komfort.
      
Midea All Easy Pro – Split-Klimaanlage
Die All Easy Pro ermöglicht dank einer revolutionären Technik die Reinigung und Wartung einer Klimaanlage auf einfachste Weise und in kürzester Zeit. Dank neuartigem Snap-and-Snap Design lässt sich das komplette Gehäuse inklusive der Lüftereinheit mit dem Lösen von nur einer Schraube binnen einer Minute demontieren. Smart wird die All Easy Pro durch das „Intelligent Eye“. Der Sensor erkennt Bewegungen im Raum und schaltet die Anlage automatisch in den Energiesparmodus oder ganz aus, wenn keine Aktivitäten messbar sind. Die All Easy Pro erreicht die optimale Temperierung sanft, leise und ökonomisch mit einer Zeitersparnis von 41% bei der Installation und 86% bei der Reinigung – für ein angenehmes Raumklima zu jeder Jahreszeit.

Midea HW 7.92 – Abzugshaube mit Gestensteuerung
Nie mehr fettige Fingerabdrücke auf dem Bedienfeld! Denn die Dunstabzugshaube kann mit einer einfachen Geste gesteuert werden. Genauso gehören unangenehme Gerüche und Dämpfe der Vergangenheit an. Die Wandhaube HW 7.92 arbeitet nicht nur leistungsstark und effizient. Dank des BLDC-Motors ist das Gerät auch besonders leise im Betrieb und erreicht eine Energieeffizienz von A++.

German Innovation Award: Große Anerkennung durch hochkarätige Jury
Der German Innovation Award wird vom Rat für Formgebung ausgelobt. Dieser tritt seit 1953 als weltweit führendes Kompetenzzentrum für Kommunikation und Wissenstransfer im Bereich Design, Marke und Innovation auf. Dabei besteht die sechsköpfige Jury aus unabhängigen, interdisziplinären Experten und Expertinnen aus Industrie, Wissenschaft, Institutionen und Finanzwirtschaft. Sie bewerten die Einreichungen nach den Kriterien Innovationshöhe, Anwendernutzen und Wirtschaftlichkeit. Darüber hinaus werden Aspekte wie soziale, ökologische, ökonomische Nachhaltigkeit sowie der Energie- und Ressourceneinsatz in der Innovationsstrategie berücksichtigt. Nicht zuletzt spielen Aspekte wie Standort- und Beschäftigungspotenzial, Langlebigkeit, Marktreife, technische Qualität und Funktion, Materialität und Synergieeffekte eine entscheidende Rolle.


Das könnte Sie auch interessieren

Quelle: WKO / Landesinnung Kärnten

Die Lehrlinge sind die Zukunft der Branche – Teil 2 unserer Interview-Serie mit den ­Landeslehrlingswarten kommt diesmal aus Kärnten.

Weiterlesen
Quelle: Schinwald

Die Lehrlinge sind die Zukunft der Branche – Grund genug, sich diesem Thema intensiver zu widmen. Daher starten wir eine Interview-Serie mit den…

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Wohnen & Interieur

Datum: 26. Mai 2021 bis 30. Juni 2021
Ort: Messe Wien, Messeplatz 1, 1020 Wien

Weiterbildung in Sachen Wärmepumpen

Datum: 21. Juni 2021 bis 25. Juni 2021
Ort: AIT Wien – Giefinggasse 2, 1210 Wien

Planung, Errichtung und Wartung von Wärmepumpen mit Kategorie II-Zertifizierung

Datum: 21. Juni 2021 bis 29. Juni 2021
Ort: AIT Wien Giefinggasse 2, 1210 Wien

Mehr Termine