Advertorial

Noch mehr Service für Partner und Endkunden

Fördergeld-Service

Vaillant erweitert sein Serviceangebot und präsentiert seinen neuen digitalen Schauraum. Schon bisher zeichnete sich der Komplettanbieter im Bereich der Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik nicht zuletzt mit seinem Fördergeld-Service als besonders kundenfreundlich aus. „Wir setzen alles daran, unseren Partnern und deren Kunden das Leben leichter zu machen. Mit unseren ergänzenden Dienstleistungen bieten wir echten und nachhaltigen Nutzen“, weiß Christian Buchbauer, Leiter Marketing & Produktmanagement Vaillant Group Austria GmbH.

 

Schauraum virtuell erleben
Der neue „digitale Schauraum am Wienerberg“ kann sich wirklich sehen lassen: In hochauflösender Bildqualität erhält der Besucher einen fundierten Überblick über das vielfältige Produktsortiment von Vaillant. Die intuitive Funktionalität erlaubt dabei einen sehr zugänglichen Einblick für alle Zielgruppen. „Ob Wärmepumpen, Gas-Brennwertgeräte oder Systemergänzungen wie Wohnraumlüftung, Photovoltaik, Solarthermie, Regler und Elektro-Warmwasser-Geräte – unter www.vaillant.at/digitaler-schauraum werden all unsere Produkte authentisch und informativ erlebbar gemacht. Und das jederzeit und von überall aus“, erläutert Christian Buchbauer. Gerade in Zeiten eingeschränkter persönlicher Kontaktmöglichkeiten ist dies für Vaillant Partner und Endkunden ein besonderer Vorteil. Aber auch unabhängig davon ist die Nachfrage nach digitalen Informationsquellen in den letzten Jahren massiv gestiegen. „Mit unserem virtuellen Schauraum, der natürlich am Smartphone ebenso nutzbar ist wie am Desktop, decken wir ein echtes Bedürfnis ab“, ist Christian Buchbauer überzeugt.


Fördergeld-Service nutzen
Darüber hinaus unterstreicht der Wärmepumpen Fördergeld-Service die konsequente Kundenorientierung von Vaillant. Denn bereits seit vielen Jahren unterstützt das Unternehmen als eines der ersten am Markt Partner und Endkunden beim Umstieg auf klimafreundliche Heizsysteme, indem es zeitraubende Abklärungen und mühsame Arbeitsschritte zur Erlangung öffentlicher Förderungen übernimmt. „Unsere Fachleute kennen sich im Förderdschungel für nachhaltige Energien bestens aus und helfen, alle möglichen Förderungen auf Landes- oder Bundesebene optimal zu nutzen sowie auch etwaige lokale Förderungen zu berücksichtigen“, erklärt Dominik Dorn, Leiter Marketing & Kommunikation Vaillant Group Austria GmbH. Der Fördergeld-Service ist kostenlos und umfasst – neben der individuell maßgeschneiderten Förderkombination – die übersichtliche Zusammenstellung aller Informationen sowie die bereits vorausgefüllten Antragsdokumente in der persönlichen Fördermappe. „Unter www.vaillant.at finden sich alle Details zu unserem Fördergeld-Service. Für Rückfragen stehen unsere Experten zudem unter der Hotline 05 7050 68888 gerne telefonisch zur Verfügung“, so Dominik Dorn.


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: WKÖ/Skills Austria/Florian Wieser

Rund 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kämpfen von 20. bis 23. Jänner bei AustrianSkills in Salzburg um die Qualifikation für die kommenden Welt- und…

Weiterlesen
Quelle: WKO / Landesinnung Kärnten

Die Lehrlinge sind die Zukunft der Branche – Teil 2 unserer Interview-Serie mit den ­Landeslehrlingswarten kommt diesmal aus Kärnten.

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Holzhausen Geschäftsführerin Gabriele Ambros

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

WIFI Online Infotage

Datum: 17. Januar 2022 bis 20. Januar 2022
Ort: Online

AustrianSkills in Salzburg

Datum: 20. Januar 2022 bis 23. Januar 2022
Ort: Salzburg

Seminarreihe 1 – Produktwelt verstehen

Datum: 28. Januar 2022
Ort: Meißen

Mehr Termine