Schlüsseldisziplin

Aktuell arbeiten sieben Diplomanden des Masterstudiengangs Gebäudetechnik und Gebäudemanagement an Forschungsprojekten der FH Burgenland und haben somit bereits während ihres Studiums die Möglichkeit aktiv Praxis zu sammeln. Credit: FH Burgenland

Master Gebäudetechnik und Gebäudemanagement an der FH Burgenland bildet Experten aus, die die Energiewende mitbestimmen.

von: Redaktion

Das Besondere an dem Masterstudium der FH Burgenland ist zum einen die langjährige Expertise – das Studium besteht seit 1994 und überzeugt durch Experten aus Forschung und Wirtschaft in der Lehre. Zum anderen ist die Infrastruktur vor Ort etwas Besonderes: "In unserem Forschungsgebäude, dem Energetikum, wird die Wechselwirkung der einzelnen gebäudetechnischen Komponenten genau getestet und analysiert. Studierende lernen also in einem realen Gebäude wie Gebäudetechnik funktioniert", erklärt Christian Heschl.Dass sie bei diesem Studium an der FH Burgenland ihr Interesse an Technik und Ingenieurwesen, gepaart mit naturwissenschaftlichen Inhalten bestens ausleben und vertiefen konnte, wusste auch Katharina Kreuter. Sie studierte zuerst den Bachelorstudiengang Energie- und Umweltmanagement und darauffolgend den Masterstudiengang Gebäudetechnik und Gebäudemanagement. "Während des Studiums machte ich mein Berufspraktikum bei Güssing Energy Technologies und wurde quasi vom Fleck weg eingestellt", erzählt die Absolventin ihren Werdegang. Die einzigartige Ausbildung hat ihr im Beruf weitergeholfen: "Während des Masterstudiengangs war ich bereits als Projektleiterin tätig". Was war das Besondere am Studium? "Die technischen Grundlagen - die braucht man immer wieder. Aber auch die Struktur und Organisationsform waren besonders." Und das persönliche Klima am Studienzentrum hat sie sehr beeindruckt. "Das war immer auf Augenhöhe - ich habe viel fürs Leben gelernt."

Facts zum Studiengang

  • Masterstudium
  • 4 Semester - Technikstudium
  • Abschluss: Diplomingenieur/in für technisch-wissenschaftliche Berufe - Dipl.-Ing./in.
  • Organisationsform: berufsbegleitend 
  • Unterricht am Studienzentrum im Schnitt alle zwei Wochen: in der Regel Freitag 14.00 bis 21.45 und Samstag von 8.30 bis ca. 17.15 Uhr.
  • Anmeldeschluss: 31. Mai 2016
  • Informationen unter www.fh-burgenland.at, der InfoLine 057 705 3500 und bei der InfoLounge jeden ersten Samstag im Monat von 10 bis 12 Uhr.
  • Nächste Möglichkeit: 4. Juni

Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: Pechal

Ein Wechsel mitten unter der Legislaturperiode ist so ungewöhnlich nicht, weiß man in unserer Branche – nichts desto trotz freute sich der „Gelbe“,…

Weiterlesen
Credit: Marxonus

„Handwerk hat goldenen Boden“, da ist sich Barbara Maxonus, Installateurin und Geschäftsführerin sicher – die Redaktion des „Gelben“ im Übrigen auch.…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Light + Building Autumn Edition 2022

Datum: 02. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Frankfurt am Main

BIM @ Uponor

Datum: 05. Oktober 2022
Ort: Online

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 05. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Online

88. Innsbrucker Herbstmesse

Datum: 05. Oktober 2022 bis 08. Oktober 2022
Ort: Innsbruck

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs