Event

Solare Großanlagen

Datum: 19. Juni 2015 bis 19. Juni 2015
Zeit: 09:00 bis 16:00

Die Ergebnisse aus 40 wissenschaftlich begleiteten Projekten des Förderprogramms „Solare Großanlagen“ des Klima- und Energiefonds.

von: Redaktion

Solarthermische Anlagen für Warmwasser und Heizung haben die letzten 25 Jahre in Österreich eine Erfolgsgeschichte geschrieben. Über 5 Millionen Quadratmeter Solarkollektoren mit einer Leistung von 3.600 MWth beweisen täglich die Zuverlässigkeit dieser Technologie. Was für den Gebäudebereich gilt, sollte im Gewerbe und der Industrie auch möglich sein. Um die dazu notwendige technologische Weiterentwicklung unterstützen zu können hat der Klima- und Energiefonds im Arbeitsprogramm 2010 erstmals einen Förderschwerpunkt für große solarthermische Anlagen in gewerblichen Anwendungen gestartet.

In den Anwendungsbereichen "Solare Prozesswärme in Produktionsbetrieben", "Solare Einspeisung in netzgebundene Wärmeversorgung", "Hohe solare Deckungsgrade in Gewerbe und Dienstleistungsgebäuden" und "Kombinierte Anwendungen zum solaren Kühlen und Heizen" wurden in bisher fünf Ausschreibungen Förderzusagen an über 160 Projekte vergeben. Als zentrale Instrumente des Förderprogramms wurden einerseits eine spezielle Anreizförderung und andererseits eine wissenschaftliche Programmbegleitung gewählt.

Mit Hilfe einer messdatengestützte Analyse und Bewertung des solarthermischen Anlagenbetriebs und des solarunterstützten Wärmeversorgungssystems über mindestens ein volles Betriebsjahr konnten Benchmarks erstellt, erste Optimierungsschritten bei den konkreten Projekten eingeleitet, aber auch Forschungs- und Entwicklungsbedarf aufgezeigt werden.

Die umfangreichen Ergebnisse der ersten 40 untersuchten Projekte sind jetzt Anlass die gewonnen Erkenntnisse an Projektentwickler und Planer weiterzugeben.

Den Folder zur Anmeldung finden Sie HIER!


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Bilder: Vitramo GmbH, Tauberbischofsheim

Als Pionier der Branche unterstützt Vitramo, der süddeutsche Hersteller elektrischer Direktheizsysteme, ab sofort die digitale Planung der technischen…

Weiterlesen
Quelle: Caritas Gruft Winterpaket – Karl Markovics / Foto © Christoph Meissner

Reflex Austria und die Frauenthal Handel Gruppe greifen dem Christkind unter die Arme.

Weiterlesen
Bilder: Daikin Central Europe

Wie Klimaanlagen eine Schlüsselrolle bei der Senkung des Gasverbrauchs im Winter spielen können.

Weiterlesen
Quelle: SkillsAustria/Florian Wieser

In den vergangenen zwölf Wochen stellten Fachkräfte aus aller Welt ihr Können in verschiedenen Berufen unter Beweis. Als Sponsor des Team Austria war…

Weiterlesen
Quelle: ODÖRFER HAUSTECHNIK KG

Beim GC ONLINE PLUS-Adventkalender warten 24 Aktionen bis Weihnachten auf Partner.

Weiterlesen
Quelle: Jana Mack

Das Zukunftsforum SHL begrüßt Windhager als neues Mitglied.

Weiterlesen
Quelle: Otovo

Die Gaskrise hat die Nachfrage nach erneuerbaren Energien verstärkt. Besonders beliebt: Photovoltaik-Anlagen und Stromspeicher.

Weiterlesen
Quelle: SANHA GmbH & Co. KG, Essen

Mit NiroSan Gas bietet SANHA jetzt ein zweites Press-System für Wasserstoff und Erdgas-Wasserstoff-Gemische an. Die Prüfungen der DBI Gas- und…

Weiterlesen
Bilder: Kermi

Kermi stellt schon seit Langem Daten für den BIM-Prozess zur Verfügung und hat das Angebot aktuell wieder um weitere Komponenten der…

Weiterlesen
Quelle: Alape

Die Top-50-Artikel von Alape stehen jetzt als BIM-Daten zur Verfügung.

 

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Heute schon an morgen denken

Datum: 08. Dezember 2022
Ort: Online

Technik für Badgestalter und -verkäufer

Datum: 01. Februar 2023 bis 02. Februar 2023
Ort: Meißen

Das Duravit-Bad auf einen Blick

Datum: 08. Februar 2023 bis 09. Februar 2023
Ort: Meißen

Gebäude.Energie.Technik

Datum: 10. Februar 2023 bis 12. Februar 2023
Ort: Freiburg

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs