Heizung

therm-x2 Energiesparheizkörper

Kermi
therm-x2 Energiesparheizkörper – das Original: Über 6,3 Millionen x die richtige Lösung
Kermi

Mit der Entwicklung der x2-Technologie setzt Kermi seit dem Jahr 2005 Maßstäbe hinsichtlich Energieeinsparung und thermischer Behaglichkeit von Heizkörpern, die bis heute unerreicht sind. Über 20 Millionen Flachheizkörper mit „x2 inside“ wurden bereits installiert und bestätigen den Mehrwert durch Vielfalt, Qualität und Design. Das therm-x2 Programm bietet aktuell über 6,3 Millionen Heizkörpermodelle in den Basisfarben für jeden Einsatzzweck.

von: Redaktion

Im Vergleich zu konventionellen Modellen reduziert die patentierte x2-Technologie von Kermi die Aufheizzeit des Heizkörpers, bietet ein Maximum an behaglicher Strahlungswärme und spart bis zu 11 Prozent Energie ein - in jedem Betriebspunkt.
Basis für diese Bestmarken ist das Prinzip der seriellen Durchströmung: Im Regelbetrieb wird nur die Frontplatte durchströmt, während die nachgeschaltete Platte als Strahlungsschirm dient und erst bei erhöhtem Bedarf erwärmt wird. Somit werden in Sachen höherer Oberflächentemperatur und schneller Aufheizzeit des Heizkörpers exakt die skizzierten Anforderungen der DIN EN 12831 und der VDI 6030 erfüllt. Die therm-x2 Flachheizkörper sind kombinierbar mit allen Wärmeerzeugern - dank der hohen Wirkungsgrade eignen sie sich auch für den Betrieb mit Niedertemperatursystemen, wie bspw. Wärmepumpen.
Lückenloses Vollsortiment: Mit der innovativen x2-Technologie revolutionierte Kermi den Heizkörpermarkt und hat auf dieser Basis bis heute ein breites Vollsortiment mit einer am Markt einmaligen Vielfalt aufgebaut. Ob als harmonisch ins Wohnumfeld eingefügtes Element oder stylisher Blickfang, als vertikale oder waagerechte Lösung: Insgesamt ergeben sich aus den ca. 26.572 Ausführungen in 240 Basisfarben über 6,3 Mio. therm-x2 Flachheizkörper zur Auswahl - für Neubau oder Renovierung.
Jedes Modell ist innerhalb von 2 Wochen Lieferzeit beim Großhandel vor Ort. Die V-Versionen sind werkseitig mit eingebautem, kv-voreingestelltem Ventileinsatz ausgerüstet. Damit ist auf der Baustelle meist kein aufwändiger hydraulischer Abgleich mehr erforderlich. Mehr zum originalen Energiesparheizkörper therm-x2 auch unter www.x2inside.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Future Tech Bootcamp 2022

Datum: 27. Juni 2022 bis 30. Juni 2022
Ort: St. Pölten

TECE ON TOUR

Datum: 27. Juni 2022
Ort: Sanitär Heinze, St. Pölten

Seminar: Werkstatt Badmöbel

Datum: 29. Juni 2022
Ort: Meißen

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs