###Verlagshomepage derinstallateur.at news###

Tiroler Zillertal mit neuem Bildungszentrum auf 1.300 Metern Höhe

Alle Fotos: © PREFA | Croce & Wir
Die markante Form und Ausrichtung des Zentrums hebt es von der Landschaft ab, doch es bleibt durch Farbgebung und Materialwahl mit ihr verbunden.
Alle Fotos: © PREFA | Croce & Wir

UNISONO ARCHITEKTEN aus Innsbruck begeistern mit einem vielschichtigen Bildungszentrum im Ski- und Wandertourismusort Gerlos. Dank ihrem Entwurf fügen sich Volksschule, Kindergarten und Kinderkrippe auf harmonische Weise in die Umgebung ein. Die bronzenen PREFA-Dach- und Wandrauten 44 × 44 setzen dabei ästhetische Akzente und bieten robusten Schutz vor rauen Wetterbedingungen.

von: Redaktion

Beeindruckende Nutzerfreundlichkeit in den Tiroler Alpen

Das Bildungsgebäude am östlichen Ortsrand von Gerlos beeindruckt mit seiner durchdachten Nutzung. Die Architekten realisierten eine dreigeschossige Volksschule als markanten Hochpunkt, während die Kindergarten- und Krippenbereiche horizontal angeordnet sind. Ein autofreier Campus mit Kiss & Ride Zone gewährleistet einen sicheren Zugang für die Kinder. Zusätzliche Spielflächen auf den Dächern, schräg angeschnittene Ebenen und ein in den Hang gebauter Sockel bieten unerwartete Räume und Rückzugsmöglichkeiten. Zu den Highlights zählen eine erweiterbare Aula und eine öffentlich nutzbare Sporthalle im Tiefgeschoss.

Wetterfest und harmonisch eingebunden

Die markante Form und Ausrichtung des Zentrums hebt es von der Landschaft ab, doch es bleibt durch Farbgebung und Materialwahl mit ihr verbunden. Das Materialkonzept von UNISONO ARCHITEKTEN umfasst Holz, Glas, Sichtbeton und das robuste Aluminium von PREFA. Die widerstandsfähige Gebäudehülle ist entscheidend, um den Schneemassen in Gerlos standzuhalten. Die präzise Verlegung der Rauten wurde von Simon Mössler und seinem Team von Mössler Dach hervorragend umgesetzt. Dazu gehörten auch anspruchsvolle Detailaufgaben wie die harmonische Integration von Lüftungsauslässen in die Dachfläche.

Mehr Informationen unter prefa.at


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: © HL

Immer mehr Menschen entscheiden sich für die moderne Optik eines fugenlosen Badezimmers und verzichten bewusst auf herkömmliche Fliesen. Ein…

Weiterlesen
Alle Fotos: Sanha

Trinkwasser in der EU muss hohen Anforderungen entsprechen. Dies betrifft insbesondere alle Werkstoffe in Kontakt mit Trinkwasser. Zu diesem Zweck…

Weiterlesen
© Kermi GmbH

Heizung und Lüftung sind ­zentrale Themen in Sanitärräumen. Für innovative Lösungen wurde ein Anbieter bereits mehrfach ausgezeichnet.

Weiterlesen
Alle Fotos: © Artweger

Schon auf den ersten Blick offenbart die neue Artweger PRESTIGE ihre Stärke. Das völlig neue Designkonzept mit dem schmalsten Drehrohr-Scharnier am…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Martina Winkler

Design, Sonnenschein und alles, was das Bad begehrt: Der Salone del Mobile wurde dieses Jahr von 16. bis 21. April ausgetragen, und – so, wie wir es…

Weiterlesen
© ACO

Auf der Frauenthal Expo 2024 präsentierte ACO erstmals die ACO ShowerDrain Public X. Die Wärmetauscher-Duschrinne ermöglicht nachhaltiges Duschen in…

Weiterlesen
© HOLTER

HOLTER erhöht 2024 die Transparenz seiner Nachhaltigkeitsinitiativen mit der Veröffentlichung des ersten Grundlagendokuments für den…

Weiterlesen
© Kaldewei

Hier dreht sich alles um die ­Damen der Branche: Dieses Mal erzählt uns Georgina Trimbusch, ­Managerin Public Relations bei Kaldewei, ihre…

Weiterlesen
© Karlich

Das fünfte Interview unserer Serie der Landesinnungsmeister-Gespräche führte uns ins Burgenland – doppelte Förderung im Heizbereich und großer Bedarf…

Weiterlesen
© Adrian Batty / ValenceStudio

Oder: Updates von KMU Forschung Austria und Branchenradar.

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten


Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs