3/2023

Über 40 Jahre Erfolg in der Branche

Quelle: digitalwaverider
Die Gahleitner Installationen GmbH wurde am 5. April 1982 durch Gottfried Gahleitner gegründet und feierte im Vorjahr ihr 40-jähriges Betriebsjubiläum. In der Unternehmensgruppe beschäftigt der Familienbetrieb an drei Standorten in Kopfing, Andorf und Wels über 115 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Kernteam. Zu Spitzenzeiten arbeiten zusammen mit Partnerunternehmen über 170 Personen an der erfolgreichen Umsetzung der jeweiligen Projekte.
Quelle: digitalwaverider

Ein Unternehmen in OÖ hat sich in den letzten ­Jahrzehnten zu einem der größten Installationsbetriebe in ­Österreich entwickelt.

von: Manfred Strobl

Die Gahleitner Installationen GmbH ist einer der größten Installateure des Landes und einer der treibenden Impuls­geber für die HKLS-Branche in Österreich und Niederbayern.
Natürlich wird es auch für Gahleitner schwieriger, gute Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter und Nachwuchskräfte zu bekommen. ­Johannes Gahleitner, Mitglied der Geschäftsleitung: „Trotz schwieriger Rahmenbedingungen sind wir sehr erfolgreich im Recruiting und konnten in den letzten Jahren ein bemerkenswertes Wachstum unseres Teams verzeichnen. Besonders in der Lehrlingswerbung sind wir äußerst aktiv und konnten uns als attraktiver Arbeitgeber für junge Fachkräfte positionieren – eine Qualität, die wir seit November 2022 mit der ineo-Auszeichnung als vorbildhafter Ausbildungsbetrieb besiegeln dürfen.“ Die Entwicklung von Fachkräften ist in der DNA des Betriebes verankert. Seit 1984 wurden rund 100 Fachkräfte ausgebildet. Gahleitner konnte dabei – als einer der wenigen Betriebe Österreichs – auch einen Berufsweltmeister hervorbringen.

Gute Lehrlinge: Schlüssel zum Erfolg
Das Unternehmen ist sehr engagiert in der Bewerbung der Branche. Geschäftsführer Thomas V. Gahleitner: „Wir holen junge Menschen dort ab, wo ihre Interessen sind, versuchen, ihnen die Chancen einer Karriere in der HKLS-Branche aufzuzeigen, und sprechen mit ihnen auf Augenhöhe. Mit diesem Ansatz konnten wir in den letzten zwei Jahren unsere aufnahmestärksten Lehrlingsklassen der Unternehmensgeschichte verzeichnen und haben aktuell 17 angehende Fachkräfte in unseren Reihen.“ Generell ist es wichtig, den Menschen mit Wertschätzung zu begegnen, ihnen spannende Karrierechancen und eine angenehme Arbeitsatmosphäre zu bieten, um zufriedene und loyale Mitarbeiter zu gewinnen.

Hervorragende Auftragslage
So sind beispielsweise die meisten der Führungskräfte ehemalige Lehrlinge, die bereits seit vielen Jahren im Unternehmen tätig sind. Sie sind der Motor des Unternehmens. Aufgrund der guten Auftragslage muss auch auf Leiharbeitskräfte gesetzt werden, um Spitzenzeiten abzudecken.
Der Familienbetrieb ist seit jeher ein Vorreiter bei innovativen und nachhaltigen Technologien, die Energie nicht nur effizient und komfortabel erzeugen, sondern auch einen umweltfreundlichen und nachhaltigen Charakter haben. Besonders im Feld der Biomasse leistet Gahleitner Pionierarbeit. Seit mehr als zwei Jahrzehnten führt das Unternehmen den Titel des „Zertifizierten Biowärme-Installateurs“ und durfte bereits die Auszeichnung „Biowärme-Installateur des Jahres in Silber“ entgegennehmen. Auch bei der Wärmepumpen-Technologie versteht sich Gahleitner als Impulsgeber. So wurde beispielsweise die erste Eisspeicher-Wärmepumpe in Oberösterreich von Gahleitner realisiert.

Lesen Sie den ungekürzten Artikel ab Seite 20 der aktuellen Ausgabe 3/2023 oder am AustriaKiosk!


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: © Sanitär-Heinze GmbH & Co. KG

Zauberhafte Eröffnung einer Bäderausstellung: Sanitär-Heinze eröffnete am Freitag, den 05.04.2024 mit großer Begeisterung die langersehnte,…

Weiterlesen
Alle Fotos: © PREFA | Croce & Wir

UNISONO ARCHITEKTEN aus Innsbruck begeistern mit einem vielschichtigen Bildungszentrum im Ski- und Wandertourismusort Gerlos. Dank ihrem Entwurf fügen…

Weiterlesen
Alle Fotos: © HOMA Pumpenfabrik GmbH

HOMA erweitert wirkungsstarke Chopperpumpen-Baureihe um DN 80-Variante: Textilien, Hygienetücher, Plastik und Holz belasten unsere Abwässer immer…

Weiterlesen
© Frauenthal Handel Gruppe AG

Das Warten hat für Installateure, Elektriker und Anlagenbauer ein Ende. Das Vollsortiment der erfolgreichsten Exklusivmarke der Branche wird – online…

Weiterlesen
Alle Fotos: © EVN / Raimo Rudi Rumpler

Wer sich mit dem Thema Photovoltaik auseinander setzt, findet im Internet viele unterschiedliche und teilweise widersprüchliche Informationen. EVN…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Paul Stender

Die Rahmenbedingungen, Pläne und Visionen für eine Fortsetzung des PV-Rekordausbaus in Österreich standen im Mittelpunkt des diesjährigen…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Ideal Standard

Ideal Standard, einer der führenden Hersteller von hochwertigen Badlösungen für den Wohn, Gewerbe- und Gesundheitsbereich, hat kürzlich sein neues…

Weiterlesen
Alle Fotos: © JU.connects GmbH

Die e-nnovation Austria, Österreichs neue Fachmesse für Energie, Elektro-, Licht-, Haus- und Gebäudetechnik, wird im März 2025 erstmals stattfinden.…

Weiterlesen
Trox / Screenshot

Wer in Lüftungsgeräte investieren will, muss unzählige Faktoren berücksichtigen, um am Ende bei einem System zu landen, das alle individuellen…

Weiterlesen
© EVN / Imre Antal

Bis heute sorgt das EVN Kraftwerk Theiß für die sichere Energieversorgung im Osten Österreichs. Dabei ist der historische Standort seit Jahren stark…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Förderung für Bad und Heizung in der Stadt

Datum: 15.04.2024
Ort: Wien, SHL-Center

Ersthelfer Ausbildung – 8 Stunden Kurs (Auffrischung)

Datum: 16.04.2024 bis 17.04.2024
Ort: Wien, Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs