03/2024 ###Verlagshomepage derinstallateur.at news###

Der Profi für die gesamte Haustechnik

Alle Fotos: © GRABNER HAUSTECHNIK
Klaus und Wolfgang Grabner, Mario Neuhold (v.l.n.r.); 1979 wurde die Grabner Haustechnik in Linz gegründet. Die Geschäftsbereiche umfassen den Handel für Anlagenbauer im industriellen Sektor und für Installateure, Instandhaltung in den Bereichen Kältete-, Gasgerätetechnik und Ölbrennerkundendienst, Installateur- und Elektrikerarbeiten.
Alle Fotos: © GRABNER HAUSTECHNIK

Der Familienbetrieb aus Linz ist in den letzten Jahrzehnten gesund gewachsen und bietet nunmehr sämtliche haustechnische Leistungen für Private, Kommunen, Industrie und Gewerbe.

von: Manfred Strobl

Den Grundstein zur heutigen Grabner Haustechnik GmbH legten das Ehepaar Wolfgang und Ursula Grabner im Jahr 1979. Sie gründeten in Linz die Grabner GmbH. Begonnen wurde mit dem Großhandel von Löblich Gasgeräten in Oberösterreich und Salzburg inklusive Service und Reparatur der Anlagen. 1982 erhielt das Unternehmen auch noch die Gewerbeberechtigung für Elektroinstallation und 1987 wurden bereits sieben Mitarbeiter beschäftigt. Der damalige Junior Klaus Grabner absolvierte die Lehre zum Elektroinstallationstechniker, trat 1993 dem elterlichen Betrieb bei und wurde 2005 Teil der Geschäftsführung. Gesundes Wachstum lautete von Anfang an die Devise des Familienbetriebs.

Gesundes Wachstum

Im Jahr 2007 wurde österreichweit der Gasgeräte-Kundenstock von Austria Email über- nommen, ein Jahr später erfolgte die Eingliederung des Unternehmens Alltherm Hydrotherm. Ein wichtiges Jahr war auch 2015. Es erfolgte die Übernahme der Firma Pechinger, Gas, Wasser Heizung. Aus der Wolfgang Grabner GmbH entstand die Grabner Haustechnik GmbH. Im Jahr 2017 wurde mit dem Einstieg von Mario Neuhold die Geschäftsführung verstärkt und das neue Firmengebäude in der Salzburger Straße 262 in Linz der Arbeitsplatz für inzwischen 37 Mitarbeiter. Die einzelnen Geschäftsbereiche für Sanitär, Heizung, Klima, Lüftung und Elektrotechnik wurden im Laufe der Zeit kontinuierlich erweitert. Oftmals hatten örtliche Installationsbetriebe ein Nachfolge- bzw. Übergabeproblem – somit wurden Mitarbeiter und Kunden vertrauens- voll in die Grabner Haustechnik GmbH eingegliedert. Das Unternehmen hat sich auch zu einem Ausbildungsbetrieb für Kälte und Gas- gerätetechniker entwickelt.

Seit 2023 Bongioanni-Showroom

Mit Jahresende 2023 wurde auch der Großhandel der traditionsreichen italienischen Marke Bongioanni für Österreich übernommen. Somit steht in Linz der erste Bongioanni-Showroom außerhalb Italiens. Der eindrucksvolle Zubau in der Salzburgerstraße 262a wurde gerade erst fertiggestellt und ist ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung der Grabner Hautechnik und der Grabner Liegenschaft. Flavio Borgna, Miteigentümer der angesehenen Borgna-Gruppe aus dem Piemont, fand sich persönlich im Dezember 2023 in Linz ein, um an der feierlichen Eröffnungs- zeremonie teilzunehmen. Die Borgna-Gruppe, zu der auch Bongioanni gehört, beschäftigt rund 450 Mitarbeiter und ist seit 1907 ein führender Akteur in der Heizungsbranche. Das Schulungs- bzw. Ausbildungszentrum steht Technikern aus Österreich, Deutschland, Tschechien, der Slowakei und Ungarn zur Aus- und Weiterbildung zur Verfügung.

Schulung und Ausstellung

Der neue Showroom bietet zwei zentrale Schwerpunkte: Schulung und Produktausstellung. Besonderer Wert wird hierbei auf die Schulung gelegt, um noch intensiver auf die Bedürfnisse der Kunden einzugehen. Hierfür wurde ein Vor-Ort-Trainingszentrum geschaffen, das als Anlaufstelle für Kundendienstkollegen und Installateure dient und die Verknüpfung der Elektrik mit den Wärmeerzeugern erleichtert. Die Besucher des Showrooms können sich über eine breite Palette von Bongioanni-Produkten informieren, wie z. B. wasserstofftaugliche Wärmeerzeuger, industrielle Wärmeerzeuger, Hybrid-Anlagen sowie verschiedene Wärmepumpen für Warmwasser oder Heizung.

Schritt Richtung Expansion

Klaus Grabner: „Unser neuer Bongioanni- Showroom in Linz markiert einen wichtigen Schritt in unserer Expansionsstrategie.“ Im Unternehmen gibt es vier große Bereiche:

  1. Handel für Anlagenbauer im industriellen Sektor und für Installateure.
  2. Instandhaltungstätigkeiten für Kälte-, Gas- gerätetechnik und Ölbrennerkundendienst.
  3. Installateur- und
  4. Elektrikerdienste.

Im Bereich Heizung liegen die Schwerpunkte bei Prozesswärmeanlagen mit eigenem Heizkessel. Das Unternehmen ist auch ÖVGW- Qualtitätsmarkeninhaber und Mitglied in der FIGA – Firmen im Gasfach. Weitere Schwerpunkte sind die österreichweite Instandhaltung diverser Wärmeerzeuger und Wärmepumpen. Für die industriellen Wärmeerzeuger werden zahlreiche Fachmessen und Fachvorträge in Österreich und in benachbarten Regionen ausgerichtet, so z. B. in Hamburg, Köln, Oldenburg, Allgäu, Erding, Innsbruck, Linz oder Ostrava in Tschechien.

Lesen Sie den ungekürzten Artikel ab Seite 20 in der aktuellen Ausgabe 03/2024 (ab 04.03.)!


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: © Sanitär-Heinze GmbH & Co. KG

Zauberhafte Eröffnung einer Bäderausstellung: Sanitär-Heinze eröffnete am Freitag, den 05.04.2024 mit großer Begeisterung die langersehnte,…

Weiterlesen
Alle Fotos: © PREFA | Croce & Wir

UNISONO ARCHITEKTEN aus Innsbruck begeistern mit einem vielschichtigen Bildungszentrum im Ski- und Wandertourismusort Gerlos. Dank ihrem Entwurf fügen…

Weiterlesen
Alle Fotos: © HOMA Pumpenfabrik GmbH

HOMA erweitert wirkungsstarke Chopperpumpen-Baureihe um DN 80-Variante: Textilien, Hygienetücher, Plastik und Holz belasten unsere Abwässer immer…

Weiterlesen
© Frauenthal Handel Gruppe AG

Das Warten hat für Installateure, Elektriker und Anlagenbauer ein Ende. Das Vollsortiment der erfolgreichsten Exklusivmarke der Branche wird – online…

Weiterlesen
Alle Fotos: © EVN / Raimo Rudi Rumpler

Wer sich mit dem Thema Photovoltaik auseinander setzt, findet im Internet viele unterschiedliche und teilweise widersprüchliche Informationen. EVN…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Paul Stender

Die Rahmenbedingungen, Pläne und Visionen für eine Fortsetzung des PV-Rekordausbaus in Österreich standen im Mittelpunkt des diesjährigen…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Ideal Standard

Ideal Standard, einer der führenden Hersteller von hochwertigen Badlösungen für den Wohn, Gewerbe- und Gesundheitsbereich, hat kürzlich sein neues…

Weiterlesen
Alle Fotos: © JU.connects GmbH

Die e-nnovation Austria, Österreichs neue Fachmesse für Energie, Elektro-, Licht-, Haus- und Gebäudetechnik, wird im März 2025 erstmals stattfinden.…

Weiterlesen
Trox / Screenshot

Wer in Lüftungsgeräte investieren will, muss unzählige Faktoren berücksichtigen, um am Ende bei einem System zu landen, das alle individuellen…

Weiterlesen
© EVN / Imre Antal

Bis heute sorgt das EVN Kraftwerk Theiß für die sichere Energieversorgung im Osten Österreichs. Dabei ist der historische Standort seit Jahren stark…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Förderung für Bad und Heizung in der Stadt

Datum: 15.04.2024
Ort: Wien, SHL-Center

Ersthelfer Ausbildung – 8 Stunden Kurs (Auffrischung)

Datum: 16.04.2024 bis 17.04.2024
Ort: Wien, Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs