###Verlagshomepage derinstallateur.at news###

50 Jahre Glamox Deutschland: Creating Light for a Better Life

© Glamox GmbH
Thomas Zahl, Geschäftsführer der Glamox GmbH
© Glamox GmbH

Glamox, ein norwegischer Industriekonzern, der seit seiner Gründung im Jahr 1947 professionelle Beleuchtungslösungen für den globalen Markt entwickelt, herstellt und vertreibt, feiert das 50-jährige Jubiläum seiner deutschen Niederlassung.

von: Redaktion

Seit 1974, dem Jahr der Gründung in Hamburg, hat sich Glamox Deutschland zu einem führenden Anbieter von innovativen und nachhaltigen Beleuchtungslösungen entwickelt und setzt dabei Maßstäbe in Sachen Design und Qualität. Mit der Mission „Creating Light for a better Life“ formuliert Glamox den Anspruch, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden der Menschen zu verbessern.

Im Jahr 1974 liegt Deutschland im Bann zweier großer Erfolge, - der gewonnenen Fußball-Weltmeisterschaft und dem Eurovisions-Erfolg von Abba. Im gleichen Jahr begann auch der norwegische Industriekonzern Glamox seine Erfolgsgeschichte in Deutschland. Gestartet zunächst in Hamburg und vorrangig als Ausstatter für Beleuchtungslösungen auf Schiffen und maritimen Einrichtungen, wechselt die Glamox GmbH mit dem einsetzenden Bauboom im Inland nach Frankfurt. Eines der ersten großen renommierten Projekte dort ist die Ausstattung eines 45-stöckigen Hochhauses mit 12.000 Leuchten, die alle direkt aus der Mutterfabrik in Molde, Norwegen angeliefert werden. Bereits 1975 nimmt Glamox Deutschland dann erstmals als Aussteller auf der Hannover-Messe teil.

Wichtiger Partner für verschiedene Branchen

Seitdem hat sich der deutsche Vertriebsstandort, jetzt mit ihrem Hauptsitz in Hildesheim und einer Niederlassung in Bremen, kontinuierlich weiterentwickelt und ist heute ein wichtiger Partner für Kunden aus verschiedenen Branchen, darunter Bürogebäude, Bildungseinrichtungen, Gesundheitswesen und Industrie.

"Wir sind stolz darauf, seit 50 Jahren innovative Beleuchtungslösungen in Deutschland anzubieten und damit einen Beitrag zur Verbesserung der Arbeits- und Lebensqualität unserer Kunden zu leisten", sagt Thomas Zahl, der seit über 30 Jahren im Unternehmen und Geschäftsführer der Glamox GmbH ist. "Unser Erfolg beruht auf kontinuierlicher Innovation, erstklassigem Service und dem Engagement unserer Mitarbeitenden." Glamox blickt für den gesamten deutschsprachigen Raum optimistisch in die Zukunft und freut sich darauf, auch in den kommenden Jahren innovative Beleuchtungslösungen anzubieten, die den Bedürfnissen und Anforderungen der Kunden gerecht werden.

Von Norwegen in die ganze Welt

Bis heute hat sich die Glamox Gruppe zu einem weltweit agierenden Unternehmen mit rund 2.100 Mitarbeitenden sowie Vertriebs- und Produktionsstandorten in mehreren europäischen Ländern, Asien, Nord- und Südamerika entwickelt. Neben Leuchten mit modernster LED-Technologie zählen innovative Human Centric Lighting-Konzepte und effiziente Lichtmanagementsysteme zu den Kernkompetenzen von Glamox. Zur Glamox Gruppe gehören die bekannten Marken Glamox, Aqua Signal, Luxo, Norselight, LINKSrechts, Küttel, Luxonic, ES-System, LitelP und Luminell.

Mehr Informationen unter glamox.com


Das könnte Sie auch interessieren

Werbe Akademie und Österreichische Marketing Gesellschaft feierten die Jahrgangsbesten der Lehrgänge Online Marketing und Social Media Management am…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Bulgari Hotels

Tokio, Rom und Paris: Eine Geschichte aus drei Städten. In den letzten drei Jahren hat der kultige Juwelier Bulgari seine Kollektion internationaler…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Hoval

Nachhaltige Stromversorgung: Auf den Dächern des Logistikzentrums in Marchtrenk hat der Raumklima-Spezialist Hoval kürzlich eine neue…

Weiterlesen
Alle Fotos: © HKI

HKI Präsidentin Christiane Wodtke verleiht HKI Zukunftspreis 2024 an die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU): Der HKI Industrieverband Haus -, Heiz…

Weiterlesen
© Austria Solar

Seit 1. Juli 2024 wird der Heizkesseltausch mit Solaranlage mit einem Solarbonus von 2.500 Euro belohnt, wenn davor eine Holzheizung oder Wärmepumpe…

Weiterlesen
© ÖkoFEN

Der Pelletheizung-Weltmarktführer ÖkoFEN belegt unter allen österreichischen Unternehmen im Bereich Holzenergie den ersten Platz in der Kategorie…

Weiterlesen
© HARO

Die innovative HARO WC Sitz Finder App: Ein neuer WC-Sitz muss her, aber welcher passt? Wer schon einmal eine Ersatzbeschaffung getätigt hat, kennt…

Weiterlesen
© Fröling

Der Heizkesselspezialist Fröling aus Grieskirchen ist mit dem bedeutendsten Wirtschaftspreis Oberösterreichs - dem Pegasus – in der Kategorie…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Austria Email

Jetzt mit dem Heizungstausch starten – Förderungen sind nur bis 2026 gesichert. Austria Email erweitert das flüsterleise Monoblock Sortiment jetzt um…

Weiterlesen
Alle Fotos: © AG Reederei Norden-Frisia / CONTI+

Seit mehr als 150 Jahren betreibt die AG Reederei Norden-Frisia den Fährverkehr zu den Inseln Norderney und Juist. Insgesamt zwölf Fähr-, Fahrgast-…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

18. Kinder Business Week

Datum: 22.07.2024 bis 26.07.2024
Ort: wko campus Wien, Währinger Gürtel 97

Vaillant Fortbildung: "Wärmepumpen Profi" (2. Durchgang)

Datum: 23.07.2024 bis 14.08.2024
Ort: Wien

Branchentreff DIREKT - Bad . Heizung . Service

Datum: 25.09.2024
Ort: Salzburg

Technik Update, Kooperationsseminar

Datum: 06.11.2024
Ort: Jenbach, Schalserstraße 43, HTL

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs