Installationstechnik

Ausgezeichnet innovativ

Quelle: grundfos
Das Hauswasserwerk Scala1 – und prachtvolles Grün
Quelle: grundfos

Das Hauswasserwerk Scala1 von Grundfos ist mit dem World Garden Award 2022 ausgezeichnet worden.

von: Redaktion

Die smarte Komplettlösung für die häusliche Wasserversorgung und Gartenbewässerung Scala1 5-55 überzeugte die Jury durch Innovation und Funktionalität und erhielt die Auszeichnung als Sieger der Klasse Professional in der Kategorie Hauswasserwerke. Nach der Auszeichnung als Sieger beim international renommierten Designpreis German Design Award 2022 ist dies eine weitere Würdigung des wegweisenden Konzeptes der Scala1.
Die jährlich verliehenen World Garden Awards des auf Produkttests spezialisierten Fachverlages Michael E. Brieden zeichnen Gartenprodukte aus, die sich durch neue Ideen oder Technologien, langlebige Verarbeitung, hochwertige Materialien oder ein herausragendes Kosten-/Nutzenverhältnis am Markt abheben. Die Jury besteht aus erfahrenen Fachjournalisten und Testredakteuren. Die Awards werden in zehn Kategorien und drei Klassen verliehen, in der Klasse Professional würdigt der Preis Produkte, die für den professionellen Einsatz konzipiert sind.
Die für Innovation und Funktionalität ausgezeichnete Scala1 ist eine smarte, vielseitige einsetzbare Komplettlösung für die häusliche Wasserversorgung und Gartenbewässerung. Die äußerst kompakte Anlage ist stationär wie mobil einsetzbar und hat einen besonders leisen, wassergekühlten Motor. Dank eines Spritzwasserschutzes der Klasse IPx4D lässt sich das Hauswasserwerk direkt und ohne zusätzliche Einhausung auch im Freien aufstellen. Zur umfangreichen Ausstattung gehören zahlreiche integrierte Schutzfunktionen für einen störungsfreien Betrieb, darunter Motorschutz, Trockenlaufschutz und Leckageerkennung für die Druckleitung. Außerdem verfügt die Scala1 über eine manuell zuschaltbare Entlüftungsfunktion für Brunnen mit hohem Gasanteil.
Wegweisend sind Funktionalität und Bedienung. Neben dem normalen Betrieb mit Werkseinstellungen lässt sich die Scala1 über die integrierte Bluetooth-Schnittstelle per Smartphone mit der kostenlosen App Grundfos Go Remote ansteuern. Über die intuitiv zu bedienende App steht beispielsweise eine integrierte Wochenzeitschaltuhr zur Verfügung, mit der sich ein individuelles Beregnungsprogramm einstellen lässt. Zusätzliche Möglichkeiten bieten ein Digitaleingang für eine externe Ansteuerung über einen (Schwimmer-) Schalter  bzw. über Regen- oder Bodenfeuchtesensoren für die Steuerung der Bewässerung. Über die App lassen sich auch die Schutzparameter individuell einstellen und Firmwareupdates ausführen, um zukünftige Funktionserweiterungen zu nutzen.


Das könnte Sie auch interessieren

Credit: Marxonus

„Handwerk hat goldenen Boden“, da ist sich Barbara Maxonus, Installateurin und Geschäftsführerin sicher – die Redaktion des „Gelben“ im Übrigen auch.…

Weiterlesen

Guten Morgen aus dem Großraum Klagenfurt. Draußen steht die Sonne bereits hoch am Himmel. Doch im Haus herrscht angenehme Kühle. Die Familie setzt auf…

Weiterlesen

In den letzten Jahren zeigte sich ein großes Problem am Energiemarkt: wir sind noch abhängig von fossilen Energieträgern und der Strommarkt alleine…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

TECE ON TOUR

Datum: 22. August 2022
Ort: Sanitär Heinze, Salzburg

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 23. August 2022 bis 24. August 2022
Ort: Online

Mitsubishi Electric Trainingsmodul B.1

Datum: 23. August 2022
Ort: Ratingen

Mitsubishi Electric Trainingsmodul C

Datum: 24. August 2022
Ort: Ratingen

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs