11/2021 Sanitär

Baden und wellnessen auf höchstem Niveau

Quelle: ASCHL (eine Marke der 1A Edelstahl GmbH)
In der Saunalandschaft des neuen Paracelsus Bad & Kurhaus bieten große Fensterflächen spektakuläre Ausblicke auf die Altstadt von Salzburg.
Quelle: ASCHL (eine Marke der 1A Edelstahl GmbH)

Das moderne Paracelsus Bad & Kurhaus liegt im Herzen Salzburgs und grenzt an den weltberühmten Mirabellgarten. Es wurde 1956 als Vorzeigeprojekt nach den Plänen von Architekt Josef Havranek errichtet.

von: Martin Pechal

Am 30. November 2016 jedoch schloss das Bad und wurde abgerissen. Der Spatenstich für den Neubau erfolgte im Frühjahr 2017 – 2019 wurde das Bad schließlich fertiggestellt.
Das neue Gebäude, geplant vom österreichisch-finnischen Architekturbüro Berger + Parkkinen, spiegelt die eleganten Formen des Wassers wider. Beeindruckend ist im Bad die Deckengestaltung mit unzähligen Keramikpaneelen, die an Meereswellen erinnern. Neben den hohen Panoramafenstern flutet eine große Öffnung in der Decke das Bad mit Licht. In der Saunalandschaft darüber gewähren große Fensterflächen spektakuläre Ausblicke auf die Altstadt und die Festung. Im Infinity-Pool auf der Dachterrasse baden Saunagäste angesichts der herrlichen Kulisse ohnehin im Wohlgefühl. Zusätzlich zu den LED-Leuchten minimieren spezielle Reflektoren und Linsenobjekte den Stromverbrauch. Auf dem Dach liefert ein Sonnenkraftwerk die Energie für die Lüftungs- und Klimaanlage. In den Becken ist ein System von Unterwasserkameras integriert. Wenn jemand zu lange regungslos unter Wasser ist, wird automatisch der Bademeister gerufen.
Rund um die Becken, in den Gängen zu den Duschen und Garderoben sorgt effiziente Entwässerungstechnik von Aschl (1A Edelstahl GmbH) für ein schnelles Auftrocknen der Böden. Denn Komfort und Sicherheit der Badegäste gehen vor.

Patentierte Entwässerung
Die Badrinne SPArin von Aschl erfüllt höchste Ansprüche. Das integrierte Rinnengefälle und die V-Kantung sichern die schnelle Wasser- und Schmutzabfuhr – auch bei wenig Wasser. Die europaweit patentierte Ausführung wird in rostfreiem Edelstahl gefertigt und ist durch die Schlitzbreite von 8 mm barfuß begehbar. Trotz der schmalen Einlassbreite ist das Oberflächenwasser schnell verschwunden. Die auf dem Markt bisher einzigartige Badrinne SPArin sorgt für eine Entwässerung der oberen Dicht­ebene. Durch die Drainagelöcher wird die Dünnbettabdichtung entwässert. Der umlaufende Klebeflansch mit Mauerankern dichtet die obere Entwässerungsebene optimal ab. Folglich kann sich im Bodenaufbau keine Stau- oder Sickernässe mehr bilden, mit dem positiven Effekt einer erheblich längeren Lebensdauer des Fugen- und Fliesenbettes.

Diesen Beitrag finden Sie ungekürzt auch ab Seite 22 der aktuellen Ausgabe 11/2021!


Das könnte Sie auch interessieren

Caritas

Vielleicht haben auch Sie das Aufatmen im Sommer gespürt: Endlich raus. In den Gastgarten. Endlich ins Kino. Endlich feiern, Freunde und Familie…

Weiterlesen
Quelle/alle Fotos: Fässler

Teil 9 unserer Serie rund um das Thema Fachhandwerks- nachwuchs und Lehrlings­ausbildung – dieses Mal mit Antworten aus Vorarlberg.

Weiterlesen
Quelle: Sonnenkraft

Hier dreht sich alles um die Damen der Branche: Dieses Mal erzählt uns Dajana Scherr, Marketingleiterin bei der

SONNENKRAFT GmbH, ihre ­Geschichte.

Weiterlesen
Quelle: WKO / Landesinnung Kärnten

Die Lehrlinge sind die Zukunft der Branche – Teil 2 unserer Interview-Serie mit den ­Landeslehrlingswarten kommt diesmal aus Kärnten.

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Bundesinnungsmeister Michael Mattes

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Seminarreihe 1 – Produktwelt verstehen

Datum: 07. Dezember 2021
Ort: Meißen

VDI 2078 und Kühlsysteme

Datum: 09. Dezember 2021
Ort: Gelsenkirchen

Webinar Brandschutz und Entrauchung

Datum: 10. Dezember 2021
Ort: Online

Geberit Fachseminar

Datum: 13. Dezember 2021
Ort: GIZ Pottenbrunn

Mehr Termine