2/2012
Chefredakteur Klaus Paukovits

Editorial 2_2012

Die Erneuerbaren müssen mehr sein wollen als bloß die teure Kirsche auf dem Energiekuchen.

Den dümmstmöglichen Einsatz von Erneuerbarer Energie habe ich Anfang Februar im Schweizer Fernsehen gesehen. Entschuldigen Sie dieses drastische journalistische Werturteil, das hoffentlich vom Mediengesetz gedeckt ist. Aber weil es wahr ist: Da hat sich einer einen Holzofen als Standheizung in seinen Volvo eingebaut, damit er „unabhängig“ ist, wenn er zum Beispiel betrunken im warmen Auto schlafen möchte. Und dieser Schwachsinn ist sogar vom Verkehrsamt genehmigt worden – mit der einzigen Auflage, dass er nicht mit rauchendem Kamin auf öffentlichen Straßen fahren darf. Weil es ja eine Standheizung ist. Das Fenster muss übrigens immer offen bleiben wenns im Ofen brennt. Sonst wird es im Auto zu heiß.

Totaler Unsinn. Aber auch vernünftigere Menschen gehen noch immer ähnlich gedankenlos mit dem Thema Erneuerbare Energien um. Der Autobastler kommt sich mit dem dazugebauten Holzofen „unabhängig“ vor. In Wahrheit bleibt er in seinem Benziner genau so abhängig von den Öllieferanten wie zuvor und verschleudert zusätzlich wertvolle Energie. Das ist wie wenn man eine Solaranlage als Ergänzung zur Gastherme kauft oder einen Pelletskamin neben den Ölkessel stellt, ohne das Gesamtsystem zu optimieren – nur um sich „unabhängiger“ vorzukommen. Die Grundlast bleibt so weiterhin von den Fossilen abhängig, die Erneuerbaren sind dann nur die (teure) Kirsche auf dem wachsenden Energiekuchen. Es geht auch anders, wie Roger Hackstock ab Seite 36 zeigt. 

Wie der Energiemix insgesamt verändert werden muss, damit die dringend nötige Energiewende überhaupt eine Chance haben kann, das erklärt DI Josef Plank ab Seite 38. Der Gebäudebereich spielt dabei eine wichtige Rolle. Seit 1990, dem Referenzjahr für das Kyoto-Protokoll, ist der Energiebedarf des Gebäudesektors dank effizienterer Heiztechnik und verbesserter Gebäudehüllen um 16 Prozent zurückgegangen. Im gleichen Zeitraum stieg der Energiebedarf des Verkehrs um 60 Prozent. Alleine die Zahl der zugelassenen PKW stieg in diesen 20 Jahren von 3 Mio. auf 4,4 Mio, von den enormen Zuwächsen bei LKW- und Flugverkehr ganz zu schweigen. Ein bisserl Erneuerbare als „Zustupf“ zu den Fossilen wird nicht reichen, um das Ruder herumzureißen. Der Schweizer Bastler mit seiner Ofenautostandheizung weiß das sicher nicht. Der Installateur als Energieexperte Nr. 1 sollte das sehr wohl wissen, meint Klaus Paukovits.


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: Pechal

Ein Wechsel mitten unter der Legislaturperiode ist so ungewöhnlich nicht, weiß man in unserer Branche – nichts desto trotz freute sich der „Gelbe“,…

Weiterlesen
Credit: Marxonus

„Handwerk hat goldenen Boden“, da ist sich Barbara Maxonus, Installateurin und Geschäftsführerin sicher – die Redaktion des „Gelben“ im Übrigen auch.…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Mitsubishi Electric Trainingsmodul B.2

Datum: 05. Oktober 2022 bis 15. November 2022
Ort: Stuttgart

88. Innsbrucker Herbstmesse

Datum: 05. Oktober 2022 bis 08. Oktober 2022
Ort: Innsbruck

Chillventa 2022

Datum: 11. Oktober 2022 bis 13. Oktober 2022
Ort: Nürnberg

Chillventa

Datum: 11. Oktober 2022 bis 13. Oktober 2022
Ort: Nürnberg

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs