6/2022 Heizung

Großkessel bringt Sicherheit

Alle Fotos: Vaillant / Stephan Huger
Ein elektrischer Durchflusskessel der Serie Großbruder SB 41200 dient beim TrIIIple als Back-up für Warmwasser und Heizung –davor (v.l.): SEM-Standortleiter Adem Bühler und Vaillant Projektleiter Markus Winkler.
Alle Fotos: Vaillant / Stephan Huger

Ein innovativer und energetisch umweltschonender Gebäudekomplex – das TrIIIple –, prägt die Skyline im Wiener Bezirk Landstraße. Drei Wohntürme und einen geplanten Büroturm umfasst das Bauprojekt. In den modernen Bauten kommt auch ein zukunftsweisendes Kühl- und Heizsystem zum Einsatz.

von: Martin Pechal

Der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen zählt beim TrIIIple: Durch den Hochbau werden städtische Bestandsflächen optimal genutzt, die Überplattung der Autobahn bietet einen direkten Zugang zum Donaukanal und sorgt für neue Grün- und Erholungsflächen. Bei Heizung und Kühlung wird Flusswasser und Grundwasser aus dem Grundwasserbegleitstrom des Donaukanals als emissionsfreie Umweltenergiequelle herangezogen. „TrIIIple ist ein ausgesprochen interessantes Projekt, bei dem sich die Verantwortlichen für neuartige Energiekonzepte entschieden haben. Das ist erfreulich, denn regenerativen Energiequellen gehört die Zukunft. Bei Wohnobjekten dieser Größenordnung ist es aber definitiv sinnvoll, die Gebäudeversorgung mit bewährten Systemen – wie unserem Elektroheizkessel – abzusichern“, erklärt Christian Buchbauer, Leiter Marketing und Produktmanagement von Vaillant.
Elektroheizkessel sind eine attraktive Alternative zu konventionellen Gas- und Ölheizanlagen. „Gerade als Zusatzheizung ist ein elektrischer Heizkessel interessant. Als verlässliches Back-up liefert dieser nur dann Wärme, wenn die die Hauptanlage und das Haupt-Backup nicht liefern kann“, erklärt Manuel Winkler, zuständiger Projektleiter von Vaillant.
Bei TrIIIple wurde ein elektrischer Durchflusskessel der Serie Großbruder SB 41200 mit 1200 kW Leistung zur Absicherung von Warmwasser und Heizung gewählt. Das Modell ist speziell für „Großeinsätze“ konzipiert – dazu zählen etwa Mehrfamilienhäuser, Hotels, industrielle Anlagen oder Fernheizkraftwerke im Sommerbetrieb. Mit der kompakten Ausstattung, die alle erforderlichen elektrischen Komponenten – wie Haupt- und Steuerstromsicherungen, Schaltschütze und Sicherheitstemperaturbegrenzer – bereits umfasst, ist die Montage des Warmwasser-Zentralheizungskessels in kürzester Zeit möglich. Zudem bietet der hochwertige Stahlkessel mit Wärmedämmung serienmäßig eine feinstufige Regelung mit 30-stufiger Binärstufenschaltung. Weitere Vorteile, die dem TrIIIple Energiekonzept entgegenkommen: Weder Fernwärmeanschluss, Öltank noch Kamin werden für den Großbruder SB benötigt.

Innovative Wassernutzung
Die zukunftweisende Heiz- und Kühltechnologie der SEM Anlagen GmbH, die beim TrIIIple Anwendung findet, ist – vor allem in dieser Größenordnung – eine echte Besonderheit, die selbst erfahrene Haustechnik-
experten fasziniert. SEM-Standortleiter Adem Bühler erklärt: „Das Prinzip der Flusswassernutzung bei TrIIIple ist ebenso einfach wie effizient. Das Wasser wird aus dem angrenzenden Donaukanal direkt in die Energiezentrale gepumpt, gefiltert und mit dem Prinzip eines Wärmetauschers an einen Wasser-Glykol-Kreislauf übergeben, um von dort mit vier Wärme- Kälte- Koppelungsanlagen, die mit Windenergie betrieben werden, auf das entsprechende Temperaturniveau gehoben zu werden.“

Lesen Sie den ungekürzten Artikel auf Seite 36 der aktuellen Ausgabe 6/2022 oder am AustriaKiosk!


Das könnte Sie auch interessieren

Guten Morgen aus dem Großraum Klagenfurt. Draußen steht die Sonne bereits hoch am Himmel. Doch im Haus herrscht angenehme Kühle. Die Familie setzt auf…

Weiterlesen

In den letzten Jahren zeigte sich ein großes Problem am Energiemarkt: wir sind noch abhängig von fossilen Energieträgern und der Strommarkt alleine…

Weiterlesen
Quelle: Opbacher

Im Gespräch mit LIM Veronika Opbacher ging es um aktuelle und zukünftige Herausforderungen, Technologien sowie politische Voraussetzungen für die…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 17. August 2022
Ort: Düsseldorf

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 18. August 2022
Ort: Ahlen (Reflex Training Center)

TECE ON TOUR

Datum: 22. August 2022
Ort: Sanitär Heinze, Salzburg

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 23. August 2022 bis 24. August 2022
Ort: Online

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs