Klima-Lüftung

Optischer, akustischer und thermischer Komfort

Foto: PareauLux
Eine PareauLux HeartFelt Klimadecke in den neuen Büroräumen der niederländischen Softewarefirma AFAS in Leusden
Foto: PareauLux

Die vielseitige PareauLux-Klimadecke ist in den Niederlanden das meistverkaufte Deckensystem von Hunter Douglas Architectural – nun soll das erfolgreiche Produkt auch weitere Länder erobern.

von: Redaktion

PareauLux ist das Ergebnis der Zusammenarbeit von zwei führenden Unternehmen aus der Klimabranche und der Deckenindustrie: Von Hunter Douglas stammt das einzigartige Design sowie das Material der Paneele, während Inteco seine innovativen Klimasysteme mit hervorragender Kühlleistung einbringt. Ein perfektes Match für maximalen Komfort in jeder Hinsicht.

Der richtige Zeitpunkt, um neue Märkte zu erobern
In den Niederlanden erfreut sich Pareaulux schon seit einigen Jahren wachsender Beliebtheit. Daher war für Pieter van Rees, Business Development Manager bei Hunter Douglas Architectural, die Markteinführung von PareauLux in weitere europäische Länder der nächste logische Schritt. Die PareauLux-Klimadecken wurden bereits in verschiedenen Ausführungen bei mehreren Großprojekten in den Niederlanden installiert. Für das AFAS Experience Centre in Leusden, neuer Hauptsitz des niederländischen Softwareherstellers, lieferte Hunter Douglas Architectural 6.000 m² PareauLux HeartFelt-Klimadecken.
Aufgrund des großen Erfolgs in den Niederlanden wird PareauLux nun auch in anderen europäischen Ländern eingeführt, zunächst in Frankreich, der Schweiz, dem Vereinigten Königreich, in Polen, Österreich und Deutschland. Van Rees erklärt: „In Bezug auf die Energieeffizienz ist eine Klimadecke die beste Option. Weltweit steigt aktuell die Nachfrage nach nachhaltigen Lösungen. Wir glauben, dass PareauLux genau in diesen Trend passt und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit lokalen Geschäftspartnern, um PareauLux in den jeweiligen Ländern einzuführen.“

Drei Ausführungen der PareauLux Klimadecke
Die Klimadecke PareauLux ist in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich, die sich alle durch ihre Vielseitigkeit auszeichnen. Sie können an spezifische Bedürfnisse und optische Kundenwünsche angepasst werden und sind in unterschiedlichen Farben und Paneelgrößen verfügbar.
Das ursprüngliche Produkt dieser Serie besteht aus gewalztem Aluminium mit Beschichtung, wodurch eine lange Lebensdauer bei geringem Wartungsaufwand gewährleistet wird. Das modulare, lineare Filzpaneel aus thermogeformten PES-Vliesfasern verleiht Räumen ein angenehmes Ambiente und sticht durch seine elegant schlichte Optik hervor. Holzrasterdecken sind zeitlos und punkten mit ihrem natürlichen Aussehen. Aufgrund der Formstabilität des Materials gibt es viel Freiheit bei Breite und Stärke der Lamellenmaße.

Eine Klimadecke mit hocheffizienter Kühlleistung
Bei Klimadecken wird kaltes oder warmes Wasser über Klimaelemente der Decke zugeführt, je nachdem, ob der Raum gekühlt oder geheizt werden soll. Diese Technik, die auch bei den PareauLux-Klimadecken verwendet wird, ist bekannt. Die hohe Kühlleistung des von Inteco entwickelten PareauLux-Klimasystems ist allerdings einzigartig: Sie erreicht wesentlich höhere Werte als eine Standard-Klimadecke.
Pieter van Rees erklärt: „Das hocheffiziente PareauLux-Kühlsystem von 130 W/m² ist leistungsfähiger als andere Systeme auf dem Markt und bietet bis zu 80 % mehr Kapazität. Das bedeutet, dass weniger Deckenfläche für die Kühlung benötigt wird. Es ist also energieeffizienter als herkömmliche Klimasysteme und erreicht gleichzeitig sehr leistungswirksam die höchstmögliche Performance. Außerdem geschieht dies alles völlig geräuschlos. Das macht PareauLux zu einer optimalen Decke für zahlreiche Gebäude, von Büros bis hin zu Bibliotheken.“

Optische Gestaltungsmöglichkeiten und ausgezeichnete Akustik
In Bezug auf die Optik müssen dank der großen Auswahlmöglichkeiten von Hunter Douglas Architectural keine Abstriche bei der einzigartigen PareauLux-Decke gemacht werden. Designer haben eine große künstlerische Gestaltungsfreiheit. Es ist durchaus möglich, dass die zugrunde liegende Klimatechnik auf das gesamte Gebäude abgestimmt wird.
Auch die Akustikeigenschaften lohnen einen genaueren Blick, denn in einer guten Akustik liegt das Geheimnis für ein angenehmes Raumklima. Besonders mit dem Filzsystem HeartFelt können außergewöhnliche Akustikwerte erreicht werden. Die Absorptionswerte (aw) einer PareauLux Heartfelt®-Klimadecke liegen zwischen 0,45 (Modul 100) und 0,70 (Modul 50). Für einen höheren Absorptionsgrad (ca. 0,95) kann auch eine Mineralwolldämmung mit schwarzer PE-Folie über dem Klimaelement angebracht werden. Das funktioniert ebenfalls bei den PareauLux Holzrasterdecken. Die PareauLux 30BDDeckenpaneele können mit einer schallabsorbierenden Membran perforiert werden, was die Raumakustik ebenfalls deutlich verbessert.
Auch bei den Themen Nachhaltigkeit und Sicherheit kann die PareauLux-Klimadecke punkten. Sowohl HeartFelt als auch das 30BD Deckensystem besitzt die Cradle to Cradle-Zertifizierung in Bronze, wobei die Aluminiumpaneele zu mehr als 90 % aus recyceltem Aluminium bestehen. Die Paneele der PareauLux-Holzrasterdecken sind auch nach mehreren Jahren noch vollständig recycelbar. Alle drei PareauLux-Versionen enthalten nur minimale Brennstoffe, die den aktuellen Normen und Standards entsprechen.


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: © ELYSATOR Engineering GmbH

... für den jeweilig gültigen Normbereich: Die meisten Kessel,- und Komponentenhersteller verknüpfen mittlerweile ihre Gewährleistung an die passenden…

Weiterlesen
© LAUFEN

1924 startete LAUFEN seine Produktion von Sanitärprodukten aus Keramik im oberösterreichischen Gmunden. Zum 100-jährigen Jubiläum macht das…

Weiterlesen
Alle Fotos:  © EVN / Daniela Matejschek

Der EVN Infobus geht erneut auf Tour, um Kundinnen und Kunden persönlich zu beraten.

Weiterlesen
Alle Fotos: © Sanitär-Heinze GmbH & Co. KG

Zauberhafte Eröffnung einer Bäderausstellung: Sanitär-Heinze eröffnete am Freitag, den 05.04.2024 mit großer Begeisterung die langersehnte,…

Weiterlesen
Alle Fotos: © PREFA | Croce & Wir

UNISONO ARCHITEKTEN aus Innsbruck begeistern mit einem vielschichtigen Bildungszentrum im Ski- und Wandertourismusort Gerlos. Dank ihrem Entwurf fügen…

Weiterlesen
Alle Fotos: © HOMA Pumpenfabrik GmbH

HOMA erweitert wirkungsstarke Chopperpumpen-Baureihe um DN 80-Variante: Textilien, Hygienetücher, Plastik und Holz belasten unsere Abwässer immer…

Weiterlesen
© Frauenthal Handel Gruppe AG

Das Warten hat für Installateure, Elektriker und Anlagenbauer ein Ende. Das Vollsortiment der erfolgreichsten Exklusivmarke der Branche wird – online…

Weiterlesen
Alle Fotos: © EVN / Raimo Rudi Rumpler

Wer sich mit dem Thema Photovoltaik auseinander setzt, findet im Internet viele unterschiedliche und teilweise widersprüchliche Informationen. EVN…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Paul Stender

Die Rahmenbedingungen, Pläne und Visionen für eine Fortsetzung des PV-Rekordausbaus in Österreich standen im Mittelpunkt des diesjährigen…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Ideal Standard

Ideal Standard, einer der führenden Hersteller von hochwertigen Badlösungen für den Wohn, Gewerbe- und Gesundheitsbereich, hat kürzlich sein neues…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Ersthelfer Ausbildung – 8 Stunden Kurs (Auffrischung)

Datum: 16.04.2024 bis 17.04.2024
Ort: Wien, Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes

Systeme und Lösungen von JUMO in der Praxis

Datum: 23.04.2024
Ort: Online

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs