5/2014 Installationstechnik

Presstechnik für Dickwandiges

Kalt verpressen – Die Kössel Heizungsbau GmbH war eine der ersten Firmen, die in Europa „Megapress“ einsetzten. Foto: Viega

Zeiteinsparung: Mit der „Megapress“ von Viega verkürzt sich die Montagezeit um bis zu 60 Prozent.

Etwa drei von vier Rohrverbindungen in der Gebäudetechnik werden heute nicht mehr gelötet, geschraubt oder geschweißt, sondern „kalt“ verpresst. Das ist durch die schnellere Verarbeitung wirtschaftlicher und zugleich sicherer, da nicht mehr mit offener Flamme gearbeitet wird. Bei dickwandigen Stahlrohren nach DIN EN 10220/10255 sowie DIN EN ISO 6708 kamen diese Verarbeitungsvorteile bisher nicht zum Tragen, da die Außendurchmesser der Rohre erhebliche Maßtoleranzen aufwiesen. Dafür hat Viega mit dem System „Mega-press“ eine praxisgerechte Lösung entwickelt. In den Stahlverbindern aus dem Werkstoff 1.0308 (St 37) mit Zink-Nickel-Beschichtung ist ein spezielles Profil-Dichtelement aus EPDM integriert. Dieses sorgt in Kombination mit einem Schneidring bei den rauen Oberflächen von schwarzem, verzinkten, lackierten oder mit Epoxidharz beschichtetem Stahlrohr für eine dauerhaft dichte und kraftschlüssige Verbindung.

Mühelos verpressen

Arbeiten mit dem „Megapress“-System ist für den Installateur aber nicht nur sicherer, sondern auch weniger anstrengend als zu schweißen:

Typische Stahlrohr-Installationen für Druckluft-, Industrie-, Feuerlösch- oder Sprinkleranlagen befinden sich oft in mehreren Metern Höhe unter der Hallendecke. Dort zu schweißen, kostet Kraft und ist gefährlich. Mit den bekannten Viega-Presswerkzeugen lässt sich die Verbindung mühelos über Kopf verpressen. Das Zubehör liefert Viega in einem praktischen -Koffer, der neben drei Press-backen (1/2“ bis 1“) drei Pressringe für die Nenn-weiten 1“ bis 2“ und eine Gelenkzugbacke enthält. Damit lassen sich die Pressverbindungen auch unter engen Platzverhältnissen herstellen.

Lesen Sie den ungekürzten Artikel sowie das Interview mit Rüdiger Kössel ab Seite 62 im aktuellen Heft 5/2014!


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: © SOLA-Messwerkzeuge GmbH

Wer kennt es nicht: Messwerte von Hand in den Computer übertragen, das kann zeitrau-bend und fehleranfällig sein. Mit der neuen Anwendungssoftware…

Weiterlesen
Alle Fotos: © EWO

Die Zufriedenheit Österreichs Ölheizungsbesitzer und Ölheizungsbesitzerinnen ist ungetrübt hoch. Auch in Zukunft wollen sie flüssig heizen und sich…

Weiterlesen
© Otovo

Stabile Umsätze, eine gestiegene Nachfrage in Österreich und einen Trend zu Batteriespeichern macht Otovo auf dem Markt aus. Im Zuge der…

Weiterlesen
© Christa Kirchmair/ equalpay.center

Lohngerechtigkeit liegt in Österreich in weiter Ferne: Einer ganzjährig in Vollzeit angestellten Frau entgehen pro Jahr durchschnittlich 19.205 Euro…

Weiterlesen
© Frauenthal EXPO

Frauenthal ebnet den Weg zu 3 Mrd. Euro Förderungen: Die ganze Welt der Förderungen auf einer Plattform ist die konsequente Erweiterung von…

Weiterlesen

Pichl bei Wels, Februar 2024. Der Entwässerungs- und Rohrleitungsspezialist Aschl (1A Edelstahl GmbH), beheimatet im österreichischen Pichl bei Wels,…

Weiterlesen
© Messe Frankfurt Exhibition GmbH

Kurz bevor es los geht, erlebt die Light + Building nochmal einen Anstieg bei den Ausstellerzahlen. Mittlerweile sind über 2.130 Unternehmen…

Weiterlesen
© Orben

Von Wasserspezialist Orben ist mit dem neuen “MG Compact“ ab sofort ein kompakter und leistungsstarker Magnetit-Schlammabscheider für mittlere und…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Messe Wels/ Roland Pelzl

WEBUILD Energiesparmesse Wels 2024: Das Geschäft der Zukunft liegt im Umbau der Wärme- und Energieversorgung. 380 Haupt- und Mitaussteller aus zwölf…

Weiterlesen
Alle Fotos: © ÖkoFEN

ÖkoFEN, Europas Spezialist für grüne Wärme, präsentiert vom 8. bis 10. März auf der Energiesparmesse, Österreichs wichtigster Veranstaltung im Bereich…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Vaillant Fortbildung: "Wärmepumpen Profi" (1. Durchgang)

Datum: 12.02.2024 bis 07.03.2024
Ort: Wien

Light + Building

Datum: 03.03.2024 bis 08.03.2024
Ort: Frankfurt am Main

Durch's forschen kommen d´Leut zam!

Datum: 06.03.2024 bis 07.03.2024
Ort: Frankfurt am Main

WEBUILD Energiesparmesse Wels 2024

Datum: 08.03.2024 bis 10.03.2024
Ort: Wels

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs