Sanitär

Revolutionärer Auftritt

Quelle: Kaldewei
Quelle: Kaldewei

Vom 13. bis zum 17. März 2023 begrüßt Kaldwei Gäste auf der ISH in Frankfurt.

von: Redaktion

Auch diesmal hat Kaldewei mit renommierten Designern zusammengearbeitet und präsentiert Lösungen für außergewöhnliche Bäder, die sowohl sinnlich als auch komfortabel und anwenderfreundlich sind. Besonders die neuen Kaldewei Duschlösungen versprechen, für großes Aufsehen bei den Fachbesuchern zu sorgen. Als Spezialist für nachhaltige Stahl-Emaille werden natürlich auch neue Oberflächen und Farben für trendige Bäder gezeigt. Alle Gäste sind eingeladen, sich an einer Umfrage zu den schönsten Designs zu beteiligen und für ihre persönlichen Favoriten zu voten. Als Dankeschön werden unter den Teilnehmern attraktive Preise verlost. Komplettiert werden die ISH-Neuheiten durch raffinierte Montagelösungen, mit denen die Installation der Kaldewei Produkte durch den Fachhandwerker noch einfacher gelingt.
Auf dem Kaldewei Messestand können die Besucher in ein weiteres Thema eintauchen, das eine ebenso hohe gesellschaftliche wie wirtschaftliche Relevanz hat und zu den allgemeinen Top-Themen der ISH 2023 zählt: Nachhaltigkeit. Präsentiert werden die aktuellen Lösungen aus der Limited Edition nature protect, die aus CO2-reduziertem Stahl gefertigt werden und wesentliches Element des Luxstainability®-Konzeptes sind. Darüber hinaus informiert Kaldewei über neue Initiativen für eine lebenswerte Umwelt, die dabei helfen, wo immer es geht auf Plastik zu verzichten. Hier engagiert sich das Unternehmen gemeinsam mit dem WWF Deutschland im Projekt „Mehrweg gegen Plastikmüll“ mit dem Ziel, durch geeignete Mehrwegsysteme auf Kunststoffe und Einwegverpackungen zu verzichten und so Plastikmüll zu vermeiden.


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: © HL

Immer mehr Menschen entscheiden sich für die moderne Optik eines fugenlosen Badezimmers und verzichten bewusst auf herkömmliche Fliesen. Ein…

Weiterlesen
Alle Fotos: Sanha

Trinkwasser in der EU muss hohen Anforderungen entsprechen. Dies betrifft insbesondere alle Werkstoffe in Kontakt mit Trinkwasser. Zu diesem Zweck…

Weiterlesen
© Kermi GmbH

Heizung und Lüftung sind ­zentrale Themen in Sanitärräumen. Für innovative Lösungen wurde ein Anbieter bereits mehrfach ausgezeichnet.

Weiterlesen
Alle Fotos: © Artweger

Schon auf den ersten Blick offenbart die neue Artweger PRESTIGE ihre Stärke. Das völlig neue Designkonzept mit dem schmalsten Drehrohr-Scharnier am…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Martina Winkler

Design, Sonnenschein und alles, was das Bad begehrt: Der Salone del Mobile wurde dieses Jahr von 16. bis 21. April ausgetragen, und – so, wie wir es…

Weiterlesen
© ACO

Auf der Frauenthal Expo 2024 präsentierte ACO erstmals die ACO ShowerDrain Public X. Die Wärmetauscher-Duschrinne ermöglicht nachhaltiges Duschen in…

Weiterlesen
© HOLTER

HOLTER erhöht 2024 die Transparenz seiner Nachhaltigkeitsinitiativen mit der Veröffentlichung des ersten Grundlagendokuments für den…

Weiterlesen
© Kaldewei

Hier dreht sich alles um die ­Damen der Branche: Dieses Mal erzählt uns Georgina Trimbusch, ­Managerin Public Relations bei Kaldewei, ihre…

Weiterlesen
© Karlich

Das fünfte Interview unserer Serie der Landesinnungsmeister-Gespräche führte uns ins Burgenland – doppelte Förderung im Heizbereich und großer Bedarf…

Weiterlesen
© Adrian Batty / ValenceStudio

Oder: Updates von KMU Forschung Austria und Branchenradar.

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten


Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs