1-2/2015
Eine der Kernaussagen im Gespräch: "Die Lehre mit Matura muss selbstverständlicher werden!" – so Direktor Unger in Hinblick auf die Qualität der Auszubildenden. Credit: Pechal

Vom Angreifen zum Begreifen

Ein Gespräch mit dem Mollard-Direktor Christian Unger über Schwierigkeiten und Chancen Wiens.

von: Martin Pechal

Sein Amtsantritt fand bereits letzten Sommer statt. Das Interview mit dem frisch gebackenen Direktor der Berufsschule Mollardgasse ergab sich auf Grund einer intensiven Einarbeitungsphase erst jetzt.

Bitte um eine Vorstellung Ihrer Person und Ihres Werdegangs!
BD Ing. Dipl. Päd. Christian Unger, B.Ed.: Ursprünglich habe ich eine Fachschule für Maschinenbau besucht und im Anschluss die HTL in der Abendschule nachgemacht. Danach arbeitete ich 20 Jahre im väterlichen Betrieb und habe früh damit begonnen, in der Berufsschule zu unterrichten. Schließlich stieg ich, aus einer Lehrerfamilie kommend, vollständig auf den Lehrberuf um und bin mittlerweile seit 1993 an der Schule tätig.

Sie wollen Lehrerfortbildung forcieren – warum ist Ihnen das ein großes Anliegen?
Unger: Zum einen gibt es die Fachlehrer, die sich jährlich weiterbilden müssen und im Sommer zu unterschiedlichsten Firmen fahren, um neue Produkte vorgestellt zu bekommen. Die andere Gruppe bilden die Sprachen- und WirtschaftslehrerInnen – für Deutsch, Englisch, politische Bildung etc. dort sind die Fragestellungen andere.

Wird da aktiv auf die Wirtschaft zugegangen?
Unger: Ja, es gibt einen jährlichen Marktpartnerabend, zu dem alle strategisch wichtigen Partner eingeladen werden – egal, wie hoch das jeweilige Sponsoring war.

Wie funktioniert die Zusammenarbeit mit der Innung?
Unger: Die Zusammenarbeit mit der Innung ist ausgezeichnet. Da der aktuelle LIM von Wien, Ing. Robert Breitschopf, auch Lehrlingswart ist, weiß er um unsere Bedürfnisse und jene der Lehrlinge bestens Bescheid. Zudem gibt es ein monatliches Treffen, bei dem wir uns gegenseitig updaten.

Lesen Sie das ungekürzte Interview ab Seite 10 der Ausgabe 1-2/2015!


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: Pechal

Ein Wechsel mitten unter der Legislaturperiode ist so ungewöhnlich nicht, weiß man in unserer Branche – nichts desto trotz freute sich der „Gelbe“,…

Weiterlesen
Credit: Marxonus

„Handwerk hat goldenen Boden“, da ist sich Barbara Maxonus, Installateurin und Geschäftsführerin sicher – die Redaktion des „Gelben“ im Übrigen auch.…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Light + Building Autumn Edition 2022

Datum: 02. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Frankfurt am Main

BIM @ Uponor

Datum: 05. Oktober 2022
Ort: Online

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 05. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Online

88. Innsbrucker Herbstmesse

Datum: 05. Oktober 2022 bis 08. Oktober 2022
Ort: Innsbruck

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs