Sanitär

Wunderbar wandelbar

Vaia in der neuen Oberflächenvariante Dark Platinum matt. Credit: Dornbracht

Dornbracht ergänzt sein Portfolio hochwertiger Oberflächen um eine neue Variante: Dark Platinum matt. Der dunkle, warme Farbton strahlt Natürlichkeit und Ursprünglichkeit aus und erweitert damit das Spektrum individueller Gestaltungsmöglichkeiten im Bad.

von: Redaktion

Mit seinem leichten Bürstenstrich und seidenmatten Finish zeichnet sich Dark Platinum matt durch eine edle, außergewöhnliche Haptik aus und setzt einen sinnlichen Akzent im Bad. Die neue Oberfläche Dark Platinum matt ist ab November zunächst exklusiv für die Armaturenserie Vaia erhältlich. 

Höchste Manufakturqualität
Das samtige Finish der neuen Dark Platinum matt wird durch ein spezielles Mattierungsverfahren erreicht, das Dornbracht eigens für die filigrane und weiche Form des Vaia-Designs entwickelt hat. Dabei wird jedes Einzelteil der Armatur, bestehend aus feinstem Messing, in Handarbeit in einer fest vorgegebenen Laufrichtung bearbeitet, bevor die Oberfläche aufgebracht wird. So wird gewährleistet, dass sich die einzelnen Partikel der Oberfläche bis in die feinsten Vertiefungen der Bürstenstriche ablegen. Durch diese Bearbeitungsreihenfolge bleibt die Struktur besser erhalten und erlangt ihren außergewöhnlichen Look.

Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten
Dornbracht betrachtet Oberflächen neben der Formgebung als eigenständige Dimension der Produktgestaltung. Denn die Wahl der Materialien hat maßgeblichen Einfluss auf Stil und Raumwirkung: So können etwa die Armaturen je nach Oberflächenausprägung ein Bad-Interieur zeitlos-elegant, kühl-modern oder sinnlich-warm erscheinen lassen. Sie können eine Stilrichtung harmonisch unterstreichen oder einen spannenden Gegenpol bilden.

Ausgleichend und erdend
Diese Überlegungen sind auch in die Entwicklung der neuen Oberfläche Dark Platinum matt eingeflossen. Abgestimmt auf die neue Armaturenserie Vaia, die klassische und progressive Stilelemente miteinander in Einklang bringt, wirkt Dark Platinum matt harmonisierend und erdend. Der warme Farbton unterstreicht die weiche, ausgewogene Formensprache der Armatur und wirkt als verbindendes Element zwischen verschiedenen Stilwelten.


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Future Tech Bootcamp 2022

Datum: 27. Juni 2022 bis 30. Juni 2022
Ort: St. Pölten

Seminar: Werkstatt Badmöbel

Datum: 29. Juni 2022
Ort: Meißen

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs