11/2019 Sanitär

Das Badezimmer im Zeitalter der Klimaaktivisten

Arblu
Auffallend: Eine der vorherrschenden Farbtonarten auf der Cersaie 2019 war Rosa in sämtlichen Abstufungen.
Arblu

Die Cersaie 2019 – zwischen minimalem Design, deko­rativem Rosarot und viel Nachhaltigkeit.

von: Martina Winkler

Dieses Jahr wurde – vom 23. bis 27. September und bereits zum 37. Mal – die Cersaie-Messe in Bologna ausgetragen. Hersteller aus der Fliesen-, Keramik- und -Badezimmerbranche präsentierten ihre Neuheiten und gaben sich bewusst nachhaltig. Schlicht und dezent mit geradlinigen Formen – so präsentierte sich dieses Jahr das Badezimmer, das man in Bologna bewundern konnte. Abgesehen von den zahlreichen dekorativen wasserfesten Tapeten scheint „Less is More“ aktueller denn je zu sein. Den Unterschied machte bei den neuen Produkten das Detail. Nach wie vor sind hochwertige natürliche Materialien wie Marmor, Stein und Holz en vogue; ebenso die edlen Endverarbeitungen und Pastellfarben, allen voran Rosarot. Wohin man blickte, bemerkte man dieses Jahr die Farbe Rosarot: Waschbecken, Möbel, Accessoires und Wandverkleidung, all das wurde in den unterschiedlichsten rosaroten Nuancen gezeigt. Als Pedant dazu gab es ebenso oft Schwarz zu sehen, nicht nur bei den Armaturen, Accessoires und Möbeln, sondern auch bei Duschen, die dieses Jahr auffällig oft mit schwarzem Rahmen präsentiert wurden. Was bis dato eher funktionell geprägt war, haben die Hersteller nun als dekoratives Element entdeckt.

Lesne Sie den ungekürzten Messebericht ab Seite 34 der aktuellen Ausgabe 11/2019! 


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Zahlreiche Besucher waren der Einladung Direktor Christian Ungers zum bereits 7. Partnerfest in die SHT Mollardgasse gefolgt.

Weiterlesen
Hansgrohe / Axor

Jeder Fachhandwerker kennt die Diskussion, nahezu jeder hat sie mit seinen Kunden bereits persönlich führen müssen: Die Diskussion über die…

Weiterlesen
Alex Dwyer for AXOR

Genauso wie bei der Premiere 1994 ist AXOR Starck mit ihrer radikalen Einfachheit und tiefem Respekt für Wasser als Quelle des Lebens heute immer…

Weiterlesen
Dietmar Mathis

Durch ein gemeinsames Projekt von Hansesun und dem ORF Vorarlberg, sowie die Unterstützung der Vorarlberger Bevölkerung, konnte Anfang Juli eine…

Weiterlesen
WK Wien / Emberger

LIM Robert Breitschopf über das neue Kompetenzzentrum, eine erkenntnisbringende

Reise nach Berlin und Pläne für den Sommer.

Weiterlesen
PECHAL

Showdown bei tropischen Temperaturen: Bereits zum 39. Mal fand heuer der ­Landeslehrlingswettbewerb der Installations- und Gebäudetechniker in der…

Weiterlesen
SkillsAustria

Die 45. WorldSkills finden dieses Jahr im ­russischen ­Kazan statt. Hier ist Teil 2 ­unseres Vorberichts – der ­Fokus liegt auf dem Sanitär- und…

Weiterlesen
Siemens

Auf dem gut 1.100 Meter hohen Bürgenberg im schweizerischen Kanton Nidwalden eröffnete 2017 das neue Bürgenstock Resort. Gelüftet, ­gekühlt und…

Weiterlesen
Rehau

Die Firma Rehau erweitert ihre Systemfamilie Rautherm Speed um interessante Lösungen für erhöhten Schallschutz und die Sanierung.

Weiterlesen
Strobl (4)

Am 6. Juni jährte sich das Sommerfest der Wiener Installateure zum 13. Mal. Gefeiert wurde in der Marx Restau­ration – zahlreiche Gebäudetechniker und…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Frauenthal EXPO 2020

Datum: 15. Januar 2020 bis 17. Januar 2020
Ort: Wien

Weiterbildung in Sachen Wärmepumpen

Datum: 20. Januar 2020 bis 28. Januar 2020
Ort: Wien

6. Mitteleuropäischen Biomassekonferenz CEBC 2020

Datum: 22. Januar 2020 bis 24. Januar 2020
Ort: Graz

Mehr Termine