Sanitär

Digitale Transformation als Chance

Quelle: Hansgrohe
Bei der Siegerehrung am 16. September 2021 in Berlin nahmen Markus Armbruster (l.), Vice President Masco Information Technology und ehemaliger Vice President IT & Digital der Hansgrohe SE sowie Strategieberater Simon Loebel die Auszeichnung „Champions der Digitalen Transformation 2021“ für den Armaturen- und Brausenspezialisten Hansgrohe entgegen.
Quelle: Hansgrohe

Hansgrohe SE zählt zu den „Champions der Digitalen Transformation 2021“.

von: Redaktion

Die Hansgrohe SE mit Sitz in Schiltach/Baden-Württemberg zählt zu den „Champions der Digitalen Transformation 2021“. Das ergab eine Studie der Strategie- und Managementberatung Infront Consulting und deren Medienpartner CAPITAL. Auf der Siegerehrung in Berlin am 16. September nahmen Markus Armbruster, Vice President Masco Information Technology und ehemaliger Vice President IT & Digital der Hansgrohe SE, sowie Berater Simon Loebel von „sk+“ die Auszeichnung für den Armaturen- und Brausenspezialisten als eines von insgesamt 29 prämierten Unternehmen entgegen. Die 2021 durchgeführte Studie untersucht erstmalig den Stand der Digitalen Transformation in deutschen Unternehmen sowie die Merkmale der erfolgreichsten Transformationsprogramme. In der Kategorie „Konsumgüter & Handel“ gehört die Hansgrohe SE als einziges Unternehmen der Sanitärbranche zu den drei Bestplatzierten. „Diese Auszeichnung bestätigt uns, dass die Digitale Transformation ein breites Spektrum an Innovationsmöglichkeiten bietet, um für unsere Kunden ein optimiertes digitales Produkterlebnis zu schaffen“, freut sich Fabian Kinzler, Manager Business Unit Digital, Hansgrohe SE. „Unser digitales System, hansgrohe RainTunes, das Wasser, Licht, Ton sowie Geruch vernetzt, ist ein Beispiel dafür, wie wir unseren Kunden ein multisensorisches Duscherlebnis bieten können, wenn wir die Digitale Transformation als Chance nutzen und mit unserer Leidenschaft für Wasser kombinieren.“ 

Über die Studie 
Insgesamt untersuchte Infront Consulting mit Unterstützung des Wirtschaftsmagazins CAPITAL die Transformationsprogramme von 127 deutschen Großunternehmen aus acht Branchen. Dabei kombinierten die Verantwortlichen qualitative und quantitative Analysen durch Fragebögen und Interviews mit zuständigen Managern, um herauszufinden, welche Unternehmen besonders erfolgreich die Chancen der Digitalisierung ergriffen haben. Als Grundlage für die Erhebung diente ein umfassendes Modell der Digitalen Transformation. Es berücksichtigte Themenbereiche wie Organisation, Kultur, Mitarbeiter, Infrastruktur, Daten, Innovation sowie Kundenerlebnis und Digitalisierungsziele. Die gesamte Studie ist zu finden unter: www.infrontconsulting.com/transformation


Das könnte Sie auch interessieren

Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Hier dreht sich alles um die Damen der Branche: Dieses Mal erzählt uns Elisabeth Kuster, Installateurin bei MK-Heizung-Sanitär in St Gallenkirch, ihre…

Weiterlesen
Quelle: WKO / Landesinnung Kärnten

Die Lehrlinge sind die Zukunft der Branche – Teil 2 unserer Interview-Serie mit den ­Landeslehrlingswarten kommt diesmal aus Kärnten.

Weiterlesen
Quelle: Schinwald

Die Lehrlinge sind die Zukunft der Branche – Grund genug, sich diesem Thema intensiver zu widmen. Daher starten wir eine Interview-Serie mit den…

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

DIN 18534 & Abdichtung von Wannen

Datum: 15. Oktober 2021 bis 25. Oktober 2021
Ort: Online

Zweites digitales Symposium Hygiene & Energie

Datum: 20. Oktober 2021 bis 21. Oktober 2021
Ort: Online

Geberit Fachseminar

Datum: 21. Oktober 2021
Ort: GIZ Pottenbrunn

150 Jahre ÖAG

Datum: 21. Oktober 2021
Ort: Steiermark/Graz: Seifenfabrik

Mehr Termine