Sanitär

Digitales Konzept: individuelle Kundenschulungen

Kaldewei / Christian Blanke
Auch in Zeiten der Corona-Krise bleibt Kaldewei mit einem neuen, interaktiven Schulungskonzept mit seinen Partnern aus Handel und Handwerk verbunden. Per Video-Call aus der Kaldewei Iconic World erhalten Sanitär-Profis Informationen zu den Neuheiten und zu individuellen Themen.
Kaldewei / Christian Blanke

In Zeiten der Corona-Krise setzt Kaldewei als Innovationstreiber neue Maßstäbe bei der Information seiner Partner im Handel und Handwerk. Mit dem Konzept „Lunch & Learn“ bietet der Premium-Hersteller ein digitales Schulungskonzept für Sanitär-Profis, um die Mitarbeiter des Sanitär-Fachhandels und der Installationsbetriebe über Neuheiten und Innovationen optimal zu informieren.

von: Redaktion

Interessenten erhalten an zuvor abgestimmten Terminen Informationen über die Produktneuheiten, die ursprünglich auf den Sanitär-Fachmessen in Essen und Nürnberg präsentiert werden sollten. Im Fokus stehen dabei die neuen Badlösungen für die barrierefreie Badgestaltung sowie neue Montagesysteme für emaillierte Duschflächen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Mitarbeiter zu individuellen Themen schulen zu lassen. Kaldewei nutzt hierfür die modenen Kommunikationswege im Rahmen seiner Digitalisierungsstrategie und ist live per Video-Call mit seinen Partnern verbunden. So besteht für beide Seiten die Möglichkeit zur Interaktion, um direkt auf spezielle Fragen und Wünsche der Teilnehmer eingehen zu können. „Wir haben sehr schnell auf die dynamischen Entwicklungen in Zeiten der Corona- Krise reagiert und freuen uns, auf diesem Wege auch weiterhin unsere Partner mit allen wichtigen Informationen versorgen zu können und mit ihnen in Kontakt zu bleiben“, sagt Brandi Bridges, Leiterin der Kaldewei Iconic World. Auf Wunsch versorgt Kaldewei die Teilnehmer während der digitalen Schulung mit einer Stärkung über einen Online-Lieferdienst. Eine Terminvereinbarung sowie die Abstimmung individueller Themen ist per E-Mail unter iconic.world@remove-this.kaldewei.de oder über den zuständigen Kaldewei Ansprechpartner möglich.


Das könnte Sie auch interessieren

Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
Pechal

Am heimischen Sanitärmarkt dominieren internationale Konzerne – rein österreichische Produzenten gibt es kaum. Drei österreichische Hersteller, die…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen
Magic Bad

Den Familienbetrieb Marvan gibt es bereits seit 120 Jahren. Etwas jünger ist die Erfindung der Magic-Bad-Wannentür, welche seit 2006 vom Unternehmen…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Technische Regeln für Trinkwasser-Installationen

Datum: 22. Juli 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

TWI2 Trinkwasserhygiene Seminar

Datum: 22. Juli 2020
Ort: Seewalchen

Leitungsanlagen in der Gebäudetechnik

Datum: 23. Juli 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

VTM2 Software Seminar

Datum: 08. September 2020 bis 09. September 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

Mehr Termine