7-8/2012 Klima-Lüftung
Splitgeräte von Daikin sind dank eines niedrigen Schalldruckpegels von 19 dB(A) auch für Schlafräume geeignet. Foto: Tom Lagast

Direktverdampfung

Die neuen Klima-Splitgeräte von Daikin sind leise und energieeffizient.

Die Gründe für die Beliebtheit von Splitgeräten liegen laut Dai­kin vor allem im Streben der Menschen nach Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden. Zu diesem menschlichen Wohlbefinden zählen nicht nur die Raumtemperatur, sondern auch Luftfeuchtigkeit, Luftqualität und Luftzirkulation. Und hier finden sich die Eigenschaften und Vorteile von schnell reagierenden  Direktverdampfungssystemen wieder, die so von anderen trägen Systemen wie Flächenkühlsystemen nicht erfüllt werden können. 

Wirtschaftlich und einfach zu bedienen
Daikin als Hersteller von Direktverdampfungssystemen blickt einerseits auf eine fast 90-jährige Tradition und Erfahrung zurück, entwickelt andererseits ständig neue Klimageräte, die diesen modernen Anforderungen gerecht werden. Beispiele dafür sind formvollendete Geräte mit kaum wahrnehmbaren Schallpegeln, hocheffizienten Energiewerten für Kühlen, Heizen und Entfeuchten und  wirksamen Filtern zur Beseitigung von Staub, Pollen und unangenehmen Gerüchen. Neben diesen überzeugenden Argumenten punkten die neuen Splitgeräte auch mit Bedienungsmöglichkeiten, die längst über die Infrarotfernbedienung hinausgehen. Online-Controller und Internet sind im Trend und sprechen den modernen Menschen von heute an. Neben diesen Vorteilen ist aber auch die zunehmende Wirtschaftlichkeit ein Garant für die Zukunft der Splitgeräte, sowohl beim Energieverbrauch als auch bei den Anschaffungskosten.

Niedriger Schalldruck
Mit einem neuen Klimagerät ergänzt Daikin seine Professional- Split-Serie. Das neue Professional FTXS-K Wandgerät wurde speziell für kleine Räume und Schlafzimmer entwickelt. Mit dem sehr niedrigen Schalldruckpegel von 19dB(A) in der niedrigen Lüfterstufe ist es kaum hörbar und garantiert ungestörten Schlaf. Der Hersteller reagiert damit auf den aktuellen Trend, dass Schlafzimmer vor allem in Neubauten kleiner und gut schallisoliert sind.
Mit seiner schlichten, abgerundeten Blende fügt sich das Klimagerät unauffällig in jeden Raum ein. Mit einer Kühlleistung von 2,00 bis 2,50 kW und einer Heizleistung von 2,50 bis 2,80 kW ist die Anlage als Mono- und Multisplitausführung erhältlich. Die hohe Energieeffizienz zeigt sich in einem COP von bis zu 4,55 und einem EER von bis zu 4,65. Der Bewegungssensor, der beim Verlassen des Raumes automatisch in den Sparbetrieb fährt, sorgt für zusätzliche Energieeffizienz. Ein Titan-Apatit-Filter beseitigt Staub, Pollen und unangnehme Gerüche. Die Außeneinheit verfügt ebenfalls über einen Niedriggeräuschbetrieb.
Daikin ist davon überzeugt, dass Splitklimageräte eine sehr starke Bedeutung in der Zukunft haben werden, eine wesentlich stärkere als bisher. Die vorliegenden Marktzahlen zeigen ein deutliches Wachstum unterstreichen diese Annahme.


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Future Tech Bootcamp 2022

Datum: 27. Juni 2022 bis 30. Juni 2022
Ort: St. Pölten

Seminar: Werkstatt Badmöbel

Datum: 29. Juni 2022
Ort: Meißen

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs