1/2014
Chefredakteur Mag. Klaus Paukovits Foto: Adrian Batty

Editorial 1/2014

2013 hab ich verbockt. Naja, nicht ganz. 2014 wird aber besser!

Entschuldigung, das habe ich verbockt. Keine Ausreden, ich hätte es besser wissen müssen. Aber ich habe es zu gut gemeint. Eine Kollegin hat mich letzten Sommer gefragt, was ich von Luftwärmepumpen halte. Sie will mit ihrem Mann ein Gartenhäusl für ganzjähriges Wohnen fit machen, da wäre ihr eine Luftwärmepumpe als einfachstes Heizungssystem empfohlen worden. Ich schätze sie als verlässliche, kompetente Frau, auf die man zählen kann, und die es finanziell auch nicht so dick hat. Also habe ich gefragt, ob das Haus denn auch wirklich wärmepumpentauglich, sprich: ob es halbwegs saniert ist, wenigstens die Decke gedämmt oder Fenster dicht. Und dass sie bei der Wahl des Systems den Planer nach Jahresarbeitszahl fragen und sich nicht von COP-Zahlen blenden lassen soll. Und dass es gut wäre, Nachbarn mit Luftwärmepumpe zu fragen, ob die zufrieden sind mit dem, was ihnen verkauft wurde. Und dass sie auf Qualitätswärmepumpen von Markenherstellern Wert legen solle, am besten, indem sie schaut, ob der Anbieter z.B. bei einem entsprechenden Verband Mitglied ist. Und dass auch die Kombination mit Solarthermie oder Photovoltaik sinnvoll ist, zudem es gerade bei Schrebergartenhäusern in Wien durchaus auch attraktive Förderungen gibt, und dass es vielleicht gescheit wäre, alternativ zu prüfen, ob ein Gasanschluss in der Siedlung liegt, und. Und so weiter. Jetzt hab ich mal nachgefragt, und was soll ich sagen? Vor lauter Schreck über das, was ich alles gesagt habe, haben sie das Projekt gleich um ein Jahr verschoben.

Tja, sorry. Dieses Geschäft, das ein Installateur und seine Zulieferer hätten machen können, habe ich mit einem Haufen gut gemeinter Ratschläge erfolgreich verhindert. Ich nehme also einen winzig-kleinen Bruchteil der Verantwortung für ein schlecht verlaufenes Geschäftsjahr 2013 auf meine Kappe. Im Vorjahr hat die gesamte Haustechnik-Branche erstmals seit langem wieder ein Minus geschrieben, wenn man die kolportierten Zahlen, Gerüchte und Klagen zusammenrechnet. Ein kleines Minus, wohlgemerkt. Aber nachdem die Branche selbst 2008 unbeschadet überstanden hat, ist das ein deutliches Warnsignal. Für 2014 prognostiziert der Branchenkenner Hans-Arno Kloep, dessen Marktforschungsinstitut „Querschießer“ den österreichischen Markt im Auftrag des VIZ (Verband der Installations-Zulieferindustrie) unter die Lupe genommen hat, aber „mindestens eine schwarze Null“. Mit Luft nach oben. Uff, nochmal Glück gehabt – oder zumindest besteht heuer die Chance, das Glück zu zwingen! Also: Aufstehen, Hände abputzen, es noch besser machen als zuletzt. Man könnte damit beginnen, sich auf der Aquatherm über neueste Trends, Technologien und Produkte zu informieren. Übrigens haben wir Stand 205 in Halle B, falls Sie einen Kaffee oder ein Bier brauchen, zu dem Sie über Ihre Erfahrungen reden möchten. Oder einfach nur so, ohne dass Ihnen jemand etwas verkaufen will. Das ist eine Einladung!

Und ich verspreche, an der Heizung der Kollegin dranzubleiben ...

AUSGABE 1/2014 ONLINE LESEN


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: Pechal

Ein Wechsel mitten unter der Legislaturperiode ist so ungewöhnlich nicht, weiß man in unserer Branche – nichts desto trotz freute sich der „Gelbe“,…

Weiterlesen
Credit: Marxonus

„Handwerk hat goldenen Boden“, da ist sich Barbara Maxonus, Installateurin und Geschäftsführerin sicher – die Redaktion des „Gelben“ im Übrigen auch.…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Light + Building Autumn Edition 2022

Datum: 02. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Frankfurt am Main

BIM @ Uponor

Datum: 05. Oktober 2022
Ort: Online

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 05. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Online

88. Innsbrucker Herbstmesse

Datum: 05. Oktober 2022 bis 08. Oktober 2022
Ort: Innsbruck

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs