ADVERTORIAL

Ein Hochsommertag im Neubau – ziemlich cool!

Kombination aus Fußbodenheizung und Deckenkühlung von Variotherm im Neubau
Die Deckenkühlung/Heizung von Variotherm als optimale All-in-One-Lösung

Guten Morgen aus dem Großraum Klagenfurt. Draußen steht die Sonne bereits hoch am Himmel. Doch im Haus herrscht angenehme Kühle. Die Familie setzt auf die Kombination aus Fußbodenheizung und Deckenkühlung. Wie fühlt sich das im Alltag an?

Aufstehen, Zeit für ein gutes Frühstück. Der Blick von der Küche durch die großen Panoramafenster lädt zum Verweilen ein. Mit einer Tasse Kaffee in der Hand hält das Gefühl von morgendlicher Geborgenheit an.

Auf in den Tag

Vormittag

Das richtige Raumklima ist ein entscheidender Faktor um konzentriert am Schreibtisch zu arbeiten, denn auch in hitzigen beruflichen Situationen gilt es, kühlen Kopf zu bewahren. Unerträgliche heiße Home-Office Tage gehören somit der Vergangenheit an. Auch das Surren einer Klimaanlage sowie deren Zugluft vermisst man so gar nicht.

Nachmittags

Die Kinder sind vom Kindergarten und der Schule zurück: Zeit zum Spielen! Da darf es schon mal lauter werden. Für Räume mit einer angenehmen Raumakustik ist das kein Problem. Die Familie musste sich darüber nicht einmal extra Gedanken machen, immerhin erfüllt die Moduldecke von Variotherm mehrere Funktionen: Sie kühlt, heizt, sorgt für angenehme Raumakustik und ist zugleich eine fertiggestellte Decke.

Abends

Arbeit? Check. Die Kinder im Bett? Check. Ein heißer Sommertag geht zu Ende. Endlich Zeit, um den Tag gemütlich auf der Couch ausklingen zu lassen

Gedanken an tropische Sommernächte treiben dieser Familie schon lange keinen Schweiß mehr auf die Stirn – der Deckenkühlung sei Dank.

Also, wie kommt die Hitze aus dem Haus?

Weltweit betrachtet hat Kühlen sogar eine wichtigere Bedeutung als Heizen. Doch wie funktioniert eine Deckenkühlung überhaupt?

Ganz einfach: Physik! Die Flächenkühlung wirkt über Strahlungsaustausch, die den Körper an heißen Sommertagen entwärmt. Durch ein in der Decke verbautes Rohrsystem fließt im Sommer kühles Wasser und sorgt damit gleichzeitig für ein angenehmes, behagliches Gefühl. Und energieeffizient ist das Ganze obendrauf. Während eine Klimaanlage eine Betriebstemperatur von 7°C benötigt, wird die Deckenkühlung mit Vorlauftemperatur von rund 17°C betrieben.

Die Deckenkühlung/Heizung mit Akustikfunktion für den Trockenbau ist ein flexibles Plattensystem aus baubiologisch geprüften Gipsfaserplatten. Durch die Rohre, die bereits in die Platte integriert sind, fließt entweder heißes oder kühles Wasser und ermöglicht somit Kühlung und Heizung in einem – ohne dass damit Luft aufgewirbelt wird. Mit zusätzlicher Akustikfunktion steht die Moduldecke für geprüfte und garantierte Schallreduktion und bietet so eine optimale All-in-One-Lösung für mehr Behaglichkeit.

Variotherm für Ihr Wohlfühlklima


Das könnte Sie auch interessieren

In den letzten Jahren zeigte sich ein großes Problem am Energiemarkt: wir sind noch abhängig von fossilen Energieträgern und der Strommarkt alleine…

Weiterlesen
Quelle: Opbacher

Im Gespräch mit LIM Veronika Opbacher ging es um aktuelle und zukünftige Herausforderungen, Technologien sowie politische Voraussetzungen für die…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 17. August 2022
Ort: Düsseldorf

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 18. August 2022
Ort: Ahlen (Reflex Training Center)

TECE ON TOUR

Datum: 22. August 2022
Ort: Sanitär Heinze, Salzburg

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 23. August 2022 bis 24. August 2022
Ort: Online

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs