Sanitär

Montagehilfe iBox universal

hansgrohe / Hansgrohe SE
Das universale Grundset verfügt über 19 Funktionslösungen. Die sperrige Technik verschwindet komplett in der Wand und gibt den Blick frei für schlanke und elegante Unterputzarmaturen.
hansgrohe / Hansgrohe SE

Seit 2001 Jahren ermöglicht die hansgrohe iBox universal nicht nur eine komfortable und flexible Badplanung, sie revolutionierte gar die Unterputzinstallation. Das universale Grundset verfügt über 19 Funktionslösungen. Die sperrige Technik verschwindet komplett in der Wand und gibt den Blick frei für schlanke und elegante Unterputzarmaturen. Dadurch gewinnt das Bad an Attraktivität und Bewegungsspielraum.

von: Redaktion

Für eine noch einfachere Montage und ideal auch für „iBox-Neulinge“ gibt es nun ein praktisches Tool – die iBox universal Montagehilfe. Sie optimiert den Arbeitsablauf der Montage und ermöglicht eine noch schnellere und komfortablere Installation. Um dem Zeitdruck bei der Montage entgegenzuwirken, kombiniert die Einrichtungshilfe mehrere Arbeitsschritte und gewährleistet so eine sichere und exakte Installation. Die Montagehilfe wird für einen zeitsparenden Einbau einfach auf die iBox universal aufgesteckt. Zwei Libellen in horizontaler und vertikaler Ausrichtung ersetzen das lästige Hantieren mit einer Wasserwaage und sorgen für eine korrekte Ausrichtung der iBox universal. Verdrehsicher wird sie durch vier weitere Fixierungshilfen rundherum. Zusätzliche Markierungen für das Fliesenkreuz geben Orientierung bei der Befliesung. Eckige Fertigsets können so im perfekten rechten Winkel angebracht werden. Die iBox universal Montagehilfe ist wiederverwendbar und wie ein Standardprodukt bestellbar.

iBox universal – Eine für alle 
Mehr als 200 AXOR und hansgrohe Fertigsets bieten vielfältige Designoptionen. Ein weiterer Vorteil ist der komfortable Planungsspielraum. Die iBox universal lässt sich als Grundkörper schon einbauen, bevor die Entscheidung für eine Armatur oder ein Thermostat gefallen ist. Ebenso steht einer Badrenovierung nichts im Wege: auf den in der Wand verbauten Grundkörper passen alle AXOR und hansgrohe Standard Armatur- und Thermostatlösungen für das heimische Bad. Neben der privaten Nutzung lässt sich die iBox universal im öffentlichen Bereich oder im Projektgeschäft einsetzen, denn sie entspricht den weltweiten gängigen Normen und ist variabel mit unterschiedlichen Installationssystemen, Anschlussarten und Fittings. In gewohnter hansgrohe Qualität entspricht sie dem millionenfach bewährten technischen Standard, ist verlässlich und langlebig.


Das könnte Sie auch interessieren

Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen
Magic Bad

Den Familienbetrieb Marvan gibt es bereits seit 120 Jahren. Etwas jünger ist die Erfindung der Magic-Bad-Wannentür, welche seit 2006 vom Unternehmen…

Weiterlesen
Hansgrohe / Axor

Jeder Fachhandwerker kennt die Diskussion, nahezu jeder hat sie mit seinen Kunden bereits persönlich führen müssen: Die Diskussion über die…

Weiterlesen
Alex Dwyer for AXOR

Genauso wie bei der Premiere 1994 ist AXOR Starck mit ihrer radikalen Einfachheit und tiefem Respekt für Wasser als Quelle des Lebens heute immer…

Weiterlesen
Dietmar Mathis

Durch ein gemeinsames Projekt von Hansesun und dem ORF Vorarlberg, sowie die Unterstützung der Vorarlberger Bevölkerung, konnte Anfang Juli eine…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Webinar - Neues zum Thema Lüftung

Datum: 16. April 2020
Ort: Online

Technische Regeln für Trinkwasser-Installationen

Datum: 22. April 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

TWI2 Trinkwasserhygiene Seminar

Datum: 22. April 2020
Ort: Seewalchen

Leitungsanlagen in der Gebäudetechnik

Datum: 23. April 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

Mehr Termine